festplatte

  • [M18xR2]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo leute brauche eure hilfe ,ich habe seinerzeit meine 1tb festplatte auf eine 2 tb festplatte geklont und dann eingebaut .
    so da ich aber manchmal viele filme auf einen schlag bekomme wird die 2 tb immer etwas knapp ,bis ich die auf eine ander platte verschoben habe .
    so also habe ich mir ein 4 tb platte gekauft . und habe die formartiert . sie wird erkannt also alles gut .
    programm habe ich das hd -clone kostenlos version .jetzt wollte ich die 2tb auf die 4tb clonen beide platten werden erkannt aber die 2 platte bleibt hellgrau und man kann sie nicht anklicken .
    was mache ich falsch und wo drann kann es liegen ? hab mal foto gemacht .hoffentlich kann mir jemand helfen .
    Bilder
    • 37178a93-8c92-4bcd-9408-3092f867b4c2.jpg

      501,78 kB, 2.016×980, 232 mal angesehen
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 1 x SSD - 2 TB . mit WIN 10
  • Ganz blöde Frage, hast du die 4TB im richtigen Format formatiert?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • hmm ,also angehängt und da stand formatieren ,das habe ich angeklickt wie alle festplatten bisher auch .ich wüsste nicht das es da eine auswahl gibt .
    das einzige was ich jetzt noch verändert habe das ich als tip von jemand gesagt bekommen habe den rechner umstellen von raid auf ahci .

    was wäre den die richtige formatierung ?

    oben auf dem bild steht bei der 4tbplatte ja nur usb .
    ich habe dann mal eben schnell eine andere 2 tb angehängt die wird angezeigt könnte auch verwendet werden und zeigt auch nur usb .
    so anhang das sieht man das ich von raid auf ahci umgestellt habe ,geht trotzdem nicht .
    zweite bild da sieht man wenn ich eine ander 2tb platte nehme geht diese und steht auch nur usb da .

    nur so ich habe alles ssd 860 und 870 von 4x stück 1 tb 2x 2tb 1x500 mb und die 4 tb neu .samsung und die eine oben 2tb von toshiba witzig ist das die da sabrent heist und als 4tb angezeigt wird .hab nochmal ausgesteckt und wieder ein jetzt steht toschiba und 2tb .
    Bilder
    • a3074b02-6116-4e03-b95f-ad8496016024.jpg

      533,07 kB, 2.016×980, 153 mal angesehen
    • 0a5a71d4-6acb-4fad-9690-ef890fdbec5d.jpg

      501,78 kB, 2.016×980, 87 mal angesehen
    • 99c08974-c8ea-4bcc-a2b4-422dd42ea6ef.jpg

      474,95 kB, 2.016×980, 97 mal angesehen
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 1 x SSD - 2 TB . mit WIN 10

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von CRUSADER3112 ()

  • Du kannst einen MBR-Datenträger nicht auf einen 4TB-GPT-Datenträger klonen. 2TB ist das Maximum für MBR.
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
  • ok ,allerdings kann ich mit der info wenig anfangen . also ich würde gerne den 4tb in den rechner einbauen ! wie bekomme ich dann alle programme darauf ?

    schön wäre wenn ihr mir aufzeigen könntet wie ich die sache löse ? es sei den ihr sagt mir eine 4tb platte kann in dem rechner nicht laufen .

    dann muss ich weiterhin mit der 2tb arbeiten platte arbeiten und kann die neue 4tb nur als externen speicher benutzen

    ich weis das im rechner 2 getrennte 2tb platten laufen könnten .dann müsste ich aber wieder paar monte sparen um eine 2tb zu kaufen ,ich habe leider nur eine kleine rente .
    obwohl ich aussehe wie 45 aber schon 60 bin ,habe 2 künstliche herzklappen .
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 1 x SSD - 2 TB . mit WIN 10
  • Da ist leider nix zu machen. Klonen geht halt nicht.
    Wenn du die 4TB im Rechner als Systemplatte nutzen willst, musst du Windows und deine Programme darauf komplett neu installieren. Windows10 erkennt bei der Installation, dass die Platte größer als 2 TB ist, und wählt automatisch GPT, ohne dir MBR anzubieten. Nach der Neuinstallation kannst du deine Daten von der extern angeschlossenen 2TB-Platte kopieren.

    (Achtung! In der Datenträgerverwaltung von Windows kannst du zwar MBR-Datenträger in GPT-Datenträger konvertieren, auch Datenträger kleiner als 2TB. Allerdings gehen dabei ALLE Daten verloren und du hättest nichts mehr zum Klonen.)

    Aber kann man in den M18xR2 nicht sowieso mehr als eine m2-SSD einbauen? Wenn ja, könntest du die 4TB-Platte einfach in einen freien Slot dazu stecken und als zusätzlichen Datenspeicher nutzen.
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
  • hmm also wenn ich 40 euro investiere in ein programm EaseUS Partition Master macht es aus dem dynamischen träger einen basisträger ohne verlust .

    dann müsste den von basis MBR in einen GTR umwandeln geht auch in windows oder auch mit dem programm EaseUS Partition Master.

    dann wäre es möglich die 2 tb zu klonen auf die 4tb platte .EaseUS Partition Master

    so das habe ich alles rausgefunden .

    taja leider lange gesparrt auf die platte und alles neu installieren wäre sehr aufwedig .ich würde mir die arbeit ja machen ,aber ich habe nur auf der platte das microsoftprogramm .
    wenn ich pech habe und jetzt die 4tb einbaue kann es sein das die beide nicht wollen weil die 2tb dynamisch ist und die andere basic .werde es probieren .

    so vielen dank an euch wieder etwas gelernt .toll das ihr mir geholfen habt .
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 1 x SSD - 2 TB . mit WIN 10