M17x AlienFX

  • Win7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • M17x AlienFX

    Wie aktiviere ich es , nach dem ich das System komplett neu aufgesetzt hatte,weil die Beleuchtung ist komplett aus...jedesmal wenn mit dem rechtsklick den Alienkopf anklicke kommt das es deaktiviert ist bzw wenn ich Fn + AlienFX Taste drücke .
    Was kann ich tun bzw . was muss ich tun?
    Gibt es eine Anleitung auf Deutsch um es hinzubekommen?
    Jetzt sind keine Farben in dem Alien FX die ich aussuchen kann. Bitte erzählt mir wie ich das hinbekomme?

    LG
    M17X R1 , MacBook Pro & Air ?(

    LG BlackMile

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackMile ()

  • Ach herje hat hier niemand geantwortet?
    Hat es denn vor deiner Neuinstallation funktioniert?
    Hast du die original Treiber verwendet und diese auch in der richtigen Reihenfolge installiert?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • OK, ich weiß jetzt nicht in welcher Reihenfolge die Treiber auf der CD sind, könnte also sein dass die Reihenfolge nicht stimmt (manchmal sind Aliens da sehr empfindlich).
    Wie sieht es mit der Internetverbindung während der Installation aus? War Internet vor Abschluß der kompletten Installation verfügbar (dann hat evtl. Microsoft mit eigenen Treibern dazwischen gefunkt)?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Neu

    BlackMile schrieb:

    Dann meinst du bei der installation soll Internet zu sein.
    Genau, die Verbindung zum Internet erst nach kompletter Treiberinstallation herstellen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Neu

    Zoldago schrieb:

    BlackMile schrieb:

    Dann meinst du bei der installation soll Internet zu sein.
    Genau, die Verbindung zum Internet erst nach kompletter Treiberinstallation herstellen.
    das steht nirgends :| ?( dann müsste ich das komplette System noch mal aufsetzen....und dann von oben nach unten ohne Internet die Treiber installieren?
    M17X R1 , MacBook Pro & Air ?(

    LG BlackMile

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackMile ()

  • Neu

    Das ist ein "Insider"-Tip, der leider nicht überall steht.

    W10 hat nämlich die dämliche Angewohnheit, bereits während der Installation Updates und Treiber nach eingenem Belieben herunterzuladen und zu installieren, die unter Umständen die ganze Installation wieder zunichte machen könnten, daher wird es empfohlen, die komplette Installation inkl. aller Treiber offline durchführen und dann erst online zu gehen.
    M18x: 2920XM, GTX 780M SLI, 16 GB, 1 TB 850 Pro, Evo 500 GB, W7 Home Pr. 64
    M17x R4, 120 Hz: 3920xm, GTX 1060, 16 GB 2133 MHz, 1 TB 860 Evo, W10 Pro
    R7 2700, RTX 3070, 16 GB DDR4, 1 TB 850 Evo, W10 Pro

    In Rente, Feb. 2020: Q9550, GTX 770, 8 GB DDR2, 256 GB SSD, W7 Home Pr.