Aurora R4 | Systemabsturz - PC fährt nicht mehr hoch

  • [Aurora R4]
  • Win10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aurora R4 | Systemabsturz - PC fährt nicht mehr hoch

    Hallo!

    Hatte leider heute das Pech, dass mein Aurora R4 plötzlich mitten im Game die Stormverbindung verloren hat.
    Es war, nach Prüfung keine Sicherung im Raum betroffen, sondern nur das PC Gerät an sich.
    Alle Devices welche am gleichen Stromverteiler waren funktionieren einwandfrei.
    Seitdem fährt der PC nicht mehr hoch sondern startet kurz für einen Augenblick und bricht sofort wieder ab und startet wieder neue bis ich wiederum die Stromverbindung komplett entferne.
    Ich komme auf keine Benutzeroberfläche, es macht auch keinen Unterschied wenn ich meine hdmi/display port Verbindung entferne oder sonstige Anschlüsse.
    Der PC macht für ein paar Sekunden den Anschein er startet hoch, macht jedoch sofort wieder einen Neustart.
    Auch keine Pieps Töne welche mir vielleicht etwas signalisieren könnten.

    Kann es eventuell sein, dass es meinen power supply geschossen hat oder hat jemand Erfahrung mit so einem Verhalten?

    Vielen Dank für einen Input,
    Chris
  • Das ist natürlich immer schwer zu sagen, aber vom Verhalten würde ich auf etwas ungünstigeres als das Netzteil tippen.
    Andererseits zeigt sich ein defektes Netzteil auch gerne mal auf die seltsamste Art und Weise.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Neu

    Ich tippe ehr auf Mainboard oder Netzteil.
    Kann aber wie gesagt auch andere Ursachen haben wie Defekte CPU, RAM oder Grafikkarte.
    Da bleibt nur eins, durchtesten.
    Asus Rog G75VW

    Intel Core i7 3610QM
    Elpida 8GB DDR3 1600MHz
    Nvidia GTX 670M 3GB GDDR5 (Hynix)
    17.3 Zoll Full HD 3D
    256 GB Liteonit Lat SSD
    1TB Hitachi HDD