Alienware Wireless Headset AW988

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer das produziert weiß ich nicht, aber ich bin sehr zufrieden mit dem Headset.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Ich persönlich finde es sehr bequem, auch über mehrere Stunden.
    Vorher hatte ich das TactX. Das fand ich deutlich unbequemer, gerade über längere Zeit.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Nun ja, ich denke der Tragekomfort ist eher subjektiv. Jeder empfindet das sicherlich etwas anders.
    Ich hab es schon öfter 3-4 Stunden am Stück auf gehabt und ich würde/werde es auch jederzeit wieder für 3-4 Stunden aufsetzen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • hallo leute also ich als suchtgamer zocke ja so jeden tag 4 stunden und meist mit headset ,ich hatte um die 40 headsets von allen firmen .
    jedes supersset was es gibt ,preis ist völlig egal gewesen .also auch teile die 400 euro kosten .
    da ich ein guter kunde bei einem experthändler bin bekomme ich alles umgetauscht auch noch nach der garantie auf kulanz .
    nach teuren schrott headsets logitech klang gut verarbeitung schrott .
    razer klang klasse verarbeitung auch schrott .
    so könnte ich firmen weiterführen wo es umgekehrt ist .von den geräten alle die ich hatte waren einzig wer ein kabel nicht störend findet ,
    das teufel case 2 .also das model2020 .oder das astro 40 .
    beide modelle verarbeitung gut und klang auch gut .

    so seit 4 wochen habe ich jetzt das aw 988 .
    erst mal wusste ich garnicht das es das gibt .weil nirgend wo werbung .
    also verpackung kommt hülle abziehen fester karton dann aufklappen ,
    danach bekommt man leuchtende augen .
    installieren dauert nur 2 minuten .allerdings danach noch den neuen command center runterladen .für das headset .
    der ist aufgeräumt hat mit dem alten so gut wie nix mehr zu tun .seit windows 10 läuft der fx eh nicht mehr über die gewohnte taste .
    also da kann man die farben gerade einstellen und paar paarameter .klangeinstellungen gibt es dort nicht .hab auch dazu nix gefunden .

    so kommen wir zur verarbeitung ,das erste mal im leben das ich nix verbessern kann .das teil ist so stabil einfach ein traum .
    alle schalter sind da wo sie sein sollten .alles leicht zu bedienen .
    der klang ist sehr gut alles klar und verständlich .alles klänge sind sauber und verständlich .
    ich höre damit musik und schaue film und gamer .
    alles top .
    allerdings wer einen nur für musik sucht der vermisst dann die ganz fetten bässe und mehr lautstärke .der kann dann einen sennheiser hd 880s kaufen für schlappe 1600 euro.

    so zu sagen währe noch der accu hält extrem lange ich hab mal 12 stunden serie am stück geschaut ohne zu laden .
    ein normal langes ladekabel dabei und eine mega verlängerung von 3 meter noch dabei .

    das headset ist mega verarbeitet und massiv sitzt immer perfekt .drückt nix und die kunststoffpolster sind echt mega klasse.und klang geht jetzt super im awcc zu verstellen unter fusion .


    also von 100 punkten bekommt das teil 100 punkte von mir . so habe das mit dem klang gefunden das teil hat jetzt sound das mir die ohren zittern .richtig klasse .
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 2 x SSD - 2000 GB . mit WIN 10

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CRUSADER3112 ()

  • CRUSADER3112 schrieb:

    ps .wenn jemand mir jemand veraten kann ob man auch denklang verstellen kann bitte tips .
    Im Command Center unter "Fusion", dort an der linken Seite auf das Lautsprechersymbol.
    Oder meinst du noch andere Einstellmöglichkeiten?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • danke fusion und dann unten auf den stern da erscheint das klangbild für das 988 .

    ich hab seit eben den alten fx -cc un den neuen fx-cc auf dem rechner .der erste geht für das lap und der 2 geht nur für das heatset .

    man muss bei dell nicht immer alles verstehen .

    lustig auch es erscheint ab und an das mein service abgelaufen ist (seit 3 jahren ) und ich keine wartung mehr bekomme .10 sekunden später läuft dann die vollautomatische wartung mit allem .
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 1xGTX 675M | 32 GB 1.600 MHz | 2 x SSD - 2000 GB . mit WIN 10