M18X R2 startet nicht

  • [M18xR2]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • M18X R2 startet nicht

    Hallo, hab von einem Bekannten sein M18X R2 bekommen. Er hatte es auf eine MSI 1070 aufgerüstet. Laut seiner Aussage hatte er im Bios nur die onboard GPU deaktiviert und seit dem startet das Gerät nicht mehr. Zum Testen habe ich hier 2x 3630qm und 1x 3610qm. Mit einem der 3630er kommt 7x Piep. Mit den anderen beiden startet der Lappy, Lichter gehen an und danach geht er sofort wieder aus. Nehme ich den RAM raus bleibt er an und gibt 2x piep aus. Also RAM not detected. Kann es sein dass das Bios einen Weg hat? Power Drain hab ich schon mehrfach versucht.
  • Hallo,
    eine 1070 im M18x R2 läuft meines Wissens nur mit Optimus, keine interne GPU = kein Optimus.
    Du wirst also die OnBoard wieder einschalten müssen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870TM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, 2 * Samsung SSD 970 EVO NVMe 500GB Raid 0, 2 * 1000GB HDD Raid 0, Windows 10 Pro
  • Bau die Grafik Karte aus und starte nur mit der Cpu ( die vorher drin war ).
    Bios setzt sich dann selbst auf igfx zurück.
    Dann GPU wieder rein, im Bios auf SG umschalten und alles ist wieder gut.
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Dann nehm die 3630qm und starte mal ohne Gpu.
    Wenn das nicht geht, Bios Batterie ( und Akku) abstecken und alle Ram Speicher raus.
    Einschalten und peepen lassen, bis er selbst aus geht. Dann schnell einen Speicher einlegen.
    Notebook startet nun neu und macht einen full bios reset.
    Dann sollte es mit der igfx starten.
    Falls nicht, dann liegt ein Hardware defekt vor.
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Normal geht er nach ca 1 Minute aus und startet neu.
    Peep er 2x für Ram Fehler?
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Na dann passt das schon mal.
    Bios Batterie ist raus? Akku ist raus? Power Drain gemacht?
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Dann Netzteil anstecken und peepen lassen.
    Sollte dann selbst ausgehen und neu starten.
    Nach dem ausgehen schnell einen Ram reinstecken und neu starten lassen.
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Nur mal so eine Idee...
    Was passiert, wenn du einen externen Monitor anschließt?

    Bei Optimus kann die dedizierte Grafikeinheit kein Bild auf den eingebauten Bildschirm bringen, wenn der integrierte Grafikchip deaktiviert ist, weil das Bild durch diesen Chip durch muss. Natürlich kommt auch kein Bild, wenn keine dedizierte Grafikeinheit vorhanden und der integrierte Chip aus ist.
    Externe Bildschirme werden bei Optimus aber direkt und ausschließlich von der dedizierten Grafikeinheit versorgt. Wäre also ein Versuch wert.

    Kann natürlich auch was anderes sein, weil bei Optimus alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind.
    Falls die MSI 1070 noch nie gelaufen ist, und der Grund für das Deaktivieren des integrierten Chips der war, dass alles immer nur über diesen statt über die MSI 1070 gelaufen ist, sieht es schlecht aus.
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
  • Razor0601 schrieb:

    Ok, und das dauert dann wie lange?
    Insgesamt 4 Minuten, bis er wieder richtige startet.
    Habs extra ausprobiert.

    Ach ja, hast du die GPU ausgebaut? Wenn nicht, dann raus damit.

    Ich glaube den Vorgänger hat folgendes gemacht:
    Auf PEG umgeschaltet UND Igfx deaktiviert.
    So konnte ich dein Problem nachstellen.
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb
  • Habe jetzt paar mal den Bios Blindflash versucht. Akku raus, End-Taste gedrückt halten, Netzteil einstecken und sobald er angeht End-Taste loslassen. Er scheint dann zu flashen, piept ewig und geht dann irgendwann aus. Geht dann wieder an und dasselbe wie vorher, mit einem RAM-Riegel geht er gleich wieder aus. Dasselbe ist mit einer MSI 870m eingesteckt.
    Noch irgendwelche Ideen?
    Oder sind vielleicht alle RAM-Riegel nicht kompatibel?