Gaming Notebook - Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gaming Notebook - Kaufberatung

    Hallo liebes AW-Forum,

    nach langer Zeit melde ich mich mal wieder und zwar möchte ich mir jetzt ein Gaming Notebook anlegen! Mich bin mir leider nicht sicher und sehr unschlüssig welches es werden soll. Früher gab es für mich nur Alienware leider machen die zur Zeit vieles falsch meiner Meinung nach. Was könnt ihr mir empfehlen, mir ist abgesehen von der Leistung auch das Design sehr wichtig das war bei den alten Aliens einfach nur Hammer!
    Was gibt es zur Zeit für gute Alternativenn?
    ich bedanke mich im Voraus;-)
  • Auch ich bin eigentlich großer Alienware-Fan und sehr glücklich mit meinen beiden Raumschiffen. Da allerdings die aktuellen Modelle meiner persönlichen Meinung nach Mist sind (außer der 13er vielleicht), ist meine derzeitige Empfehlung an jemanden der einen neuen Gaming-Laptop sucht ganz klar entweder das Schenker XMG U505 oder U705, je nach gewünschter Größe. Denn bei diesen beiden Modellen lässt sich alles super warten, Grafikkarte ist austauschbar im MXM-Format und ein neuer Prozessor lässt sich dank Desktop-Sockel sogar normal im Handel kaufen. Einziger Wermutstropfen ist das fehlende optische Laufwerk (zumindest würde es mir fehlen).
    Klar, super-slim ist anders, aber dafür ist eine anständige Kühlung drin und dank umfangreicher Aufrüstbarkeit auch eine gewisse zukunftssicherheit.
    Wenn dir die Wartung nicht wichtig ist wirst du vielleicht doch bei Alienware fündig oder vielleicht bei ASUS oder MSI.
    Alienware M17X R4 --- Intel Core i7 Extreme 3920XM - nVidia GeForce GTX 970M (6GB) - 6GB RAM - 256 GB Samsung PM841 mSATA SSD - Intel Wireless N2230 - FullHD Display 1920x1080 - Slot-in DVD+/-RW - VOS bis 2016
  • Bilder
    • Alienware 18.jpg

      80,17 kB, 950×650, 580 mal angesehen
    • MSI-GT80 2QE TITAN SLI.PNG

      140,55 kB, 506×389, 628 mal angesehen
    • CLEVO-P377SM-A.jpg

      227,03 kB, 789×417, 563 mal angesehen
    • XMG-U-705.jpg

      546,23 kB, 2.560×1.600, 615 mal angesehen
    • ASUS-ROG G751JY.jpg

      142 kB, 1.500×1.000, 603 mal angesehen
    • XMG-U-505.jpg

      234,68 kB, 1.060×469, 547 mal angesehen
    • Alienware 15.jpg

      193,93 kB, 1.600×900, 547 mal angesehen
    • Alienware 17-R2.jpg

      188,4 kB, 950×650, 529 mal angesehen
    AW 17 120Hz / i7 4940MX / GTX 1070 / 32GB / Win10 Pro

    Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von NewClear ()

  • Habe auch lange gesucht und war leider von den neuen AW´s nicht begeistert. ;(
    Hab mir nun ein Clevo gekauft. Die Umstellung von meinem Treuen M15x ist aber nicht einfach!
    Qualität (Verarbeitung) das Clevo ist schlechter als bei AW , in Sachen Preis Leistung bist du bei Clevo aber gut aufgehoben.
    MSI würde ich persönlich abraten. War mein zweite Wahl nach AW. Gekauft, nach 3 Tagen im AW Rucksack! Display defekt!
    M15x : I7 - 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb
    M17xR2: I7 - 940xm / Quadro M5000M SLI / 16GB Ram / Crucial BX500
    M18xR2: I7 - 3940XM / Quadro RTX 5000 / 16 GB Ram / Samsung 850 Evo
    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0
    P870TM1: I9 - 9900KS / RTX 2080 SLI / 32GB Ram / 3x Samsung 970 evo plus 1Tb / 2x Samsung 860 pro 1Tb