Kaufberatung Notebook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufberatung Notebook

    Hallo liebe Gamingenthusiasten,

    ich brauche eure Hilfe. Nach nun mehr als 5 Jahren treuer Begleitung meines Gaminglaptop muss etwas neues her.
    Alienware als Marke war schon immer interesannt da sie auch einen guten Bekanntheitsgrad in der Gamingbranche besitzt. Bisher hat mich aber der Preis/Leistungsbereich nicht überzeugt, da bei meiner letzten Kaufentscheidung die komponenten sehr ähnlich waren, und bei Alienware ein deutlich höherer Preis war, hatte ich mich für ein ASUS ROG entschieden (2014). Ich war auch sehr zufrieden nur bei den aktuellen Modellen in der Preisklasse 2000-2500€ hat es mich einfach nur umgehaun. Die letzen 2 Wochen habe ich insgesammt 3 Laptops (2x ASUS 1xHP) getestet und war erschrocken.
    1. Warum müssen jetzt Gaming Laptops immer so klein (dünn) sein? Ist ja alles schön aber ich will einen Klumpen haben der auch mit seiner Leistung zurecht kommt und nicht bei 90°C im Dauerbetrieb ist und mir mit seinen Lüftern meine Kopfhörer übertönt. Denn irgendwie scheint es im Moment so zu sein.
    2. Die Displays sind ja noch schlimmer. Alle 3 Geräte hatten so extreme Backlight Bleeding das ich am Abend manchmal kein Bock mehr hatte noch was zu schauen oder zu zocken.

    So viel zum Vorgeplenkel.
    Ich hätte ein paar Fragen und würde gerne eure Meinungen dazu hören.
    Im Moment ist mir der Mehrwert eines Alienware einfach nicht ganz bewusst. Was unterscheidet ein AW denn von den anderen? Oder anders gesagt, was macht ihn aus.
    Muss es mittlerweile immer ein 144Hz Display sein oder merkt man eigentlich kaum den Unterschied zu 60Hz ?
    Mit Hand aufs Herz, wie sieht die Wärme und besonders die Geräuschkulisse aus? Mir ist bewusst das ein Gaming Notebook laut ist und das darf er auch, aber mein erstes Gerät was ich getestet habe war jenseits von gut und böse (über 50db).

    Meine Anforderungen liegen darin:
    - in der Wohnstube zocken am 2ten Bildschirm ohne Frauchen dazu zu zwingen Kopfhörer zu tragen
    - in der Woche bin ich auf Montage (3-4 Tage Hotel) und da sollte er ein schönes Bild mitbringen. (Gewicht egal)
    - nach Möglichkeit soll er die nächsten 5 Jahre seinen Dienst bringen

    Auf besonders aktuelle Spiele bin ich nicht so scharf. Im Moment was so Spaß macht und hauptsächlich Online Spiele wie LOL, WOT, FF14.

    Welches Gerät würdet ihr mir empfehlen und mit welcher Ausstattung. (Preislich so bis max 2500 vielleicht auchn bissl mehr, kommt auf die Argumente an und sollte schon 17er sein)

    Schon mal vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Elecsys ()