Raid

  • [17 R5]
  • Win10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    seid ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Alienware R17.
    Leider hab ich vorgestern blöd mit der Intel Rapid Storage Software rumgespielt, seit dem ist die 2. interne HD nur noch auf einer externen HD ( my Passport ) vorhanden. Ich habe schon einiges probiert um sie wieder auf dem Laptop sichtbar zu machen, leider ohne Erfolg. Im Bios habe ich wieder auf AHCI Modus umgestellt.
    Kann mir jemand helfen das Raid wieder rückgänig zu machen ? Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Gruß Uwe
  • Hallo,
    verstehe ich das richtig, du hast mit einer internen und einer externen Platte ein Raid gemacht?
    Wenn ja, musst du das Raid über IRS wieder auflösen, eventuelle Daten sind natürlich vorher zu sichern.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1070, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i9-9900K, 32GB 3200MHz, RTX 2080 SLI, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro