M18 r2 Gtx 1060 Sli Projekt

  • M18 r2 Gtx 1060 Sli Projekt

    Hallo zusammen,

    da mich viele Fragen erreicht haben, ob die Gtx 1060 im M18 r2 läuft und wenn, ob Sli möglich ist. Daher würde ich gerne einen Versuch starten.
    Da ich leider kein passendes Notebook habe, einfach mal die Frage in die Runde.
    Kann mir jemand sein Notebook für eine paar Wochen leihen? Am besten mit open Bios und bestehendem Sli System.
    M15x : i7 940xm / GTX 680m / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0
  • Hab leider noch kein M18x R2.
    Könnte höchstens mit nem AW18 dienen. Kein open Bios, 980M SLI.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
  • So, hab einiges versucht um 2 Pascal Karten in SLI zu betreiben.
    Leider hab ich keine Möglichkeit gefunden. Optimus und SLI vertragen sich leider überhaupt nicht.
    Lüfter müssen auch manuell gesteuert werden.
    Aber damit die Versuche nicht ganz umsonst waren, hier mal die Benchmarks der getesteten Pascal Karten im Single Betrieb, Leistungsaufnahme in Klammer :

    3dmark.com/fs/15384583 (120 Watt)
    3dmark.com/fs/15278884 (165 Watt)
    3dmark.com/fs/15278056 (105 Watt)

    Vielleicht hilft es ja jemanden weiter, der ein Update der Gpu plant.

    Vielen Dank an Zoldago für die Unterstützung.
    M15x : i7 940xm / GTX 680m / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0
  • Hab dazu eine Frage wegen Optimus.
    Also ich hatte noch nie einen Laptop und erst seit diesem Monat einen Alienware daher bin ich ganz neu bei dem ganzen Zeug.
    Weswegen genau Funktioniert das nicht mit Optimus? Bei einem CLEVO P370EM hab ich zwei 1080 Sli z.B gesehen.
    Hat der kein Optimus? Und wenn nein warum nicht, ist das nicht was gutes und deswegen Standart? :D
    M17x R4 i7 3610-QM / 32GB RAM / GTX 765m / Sandisk 240 GB SSD / Win 10 Pro
  • Optimus und SLI zusammen gibt es eigentlich nicht.
    Beim M18x R2 bzw. im konkreten Fall beim AW18 war der Versuch über Optimus bzw. eine Kombination mit Optimus nur weil die 18er Alienware nicht den richtigen Displayanschluß für Pascalkarten haben.
    Heißt also, Pascalkarten laufen in den Dingern normalerweise gar nicht. Mit einem "Trick" über Optimus kann man aber 1 Pascalkarte zum Laufen bringen, nur eben keine 2 (leider).
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
  • Optimus ist eigentlich nur die Verwendung der Intel Grafik und bei Bedarf schaltet sich die Nvidia Grafikkarte zu. Hier können auch Grafikkarten verwendet werden, die den Display Anschluss nicht unterstützen, z.B. Notebooks mit LVDS Display mit Pascal Karten.
    Es gibt leider einige Nachteile. Optimus läuft nur auf 60 Hz,auch bei 120Hz Display.Dies senkt die Performance von einigen Spielen. SLI ist dann leider nicht mehr möglich. Wenn das Notebook über einen edp Anschluss verfügt, dann kann man 2 Karten in SLI betreiben und bei Bedarf auf die interne Karte umschalten. Beides zusammen geht leider nicht.
    M15x : i7 940xm / GTX 680m / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0
  • Die 18er haben keinen eDP, sonst wäre es ja kein Problem.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro