Quadro K3100m und GTX 1060 MSI zu verkaufen

  • [Biete]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Quadro K3100m und GTX 1060 MSI zu verkaufen

    Hallo,

    ich hätte 2x Quadro K3100m für je 120 Euro
    und 2x GTX 1060m MSI für je 480 Euro abzugeben.
    Alle Karten sind mit optimiertem VBios. ;)
    Original Bios auf Wunsch möglich.

    Preise incl. Versand und VHB.
    M15x : i7 940xm / Quadro M4000M / 16GB Ram / Samsung 840 evo 750 Gb

    P570WM : E5 - 1680v2 / Quadro P5000 SLI / 16GB Ram / 2x Samsung 850 pro 1 Tb RAID 0

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Baddemichl ()

  • mich würden die beiden gtx 1060 interresieren .ich habe ein m18 r2 .drinn sind normal 2x675m wobei ich zur zeit nur eine drinn .
    was muss ich noch alles machen um diese karten in meinem laptop betreiben zu können und könnte man auch nur eine karte nehmen ?
    kannst mich auch gerne mal anrufen 017031112620
    1 X M18x R2 | Intel® Core™ i7-3720QM 6MB 3.6GHz| Dual 2GB GDDR5 Nivida 2xGTX 675M SLI | 32 GB 1.600 MHz | HDD 250 GB .mit WIN 10
  • Wenn es keine neuen Tricks gibt must du für ne GTX 10xx nen eDP Anschluß haben und der dürfte in deinem R2 nicht vorhanden sein.
    Also mindestens SLI mit den Karten geht bei dir dann nicht.
    Mit einer Karte kann man da, meines Wissens, was mit Optimus machen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Eigendlich kann man keine GTX 10xx reihe in dem M18x R2 verbeuen. Bei technoinforma habe ich aber gelessen das es woll aber ein modifiziertes bios dafür gibt! Ob es wirklich funktiniert weiß ich nicht habe mich nicht weiter für intressiert. Und neben bei es gibt keine sli möglichkeit bei der 1060!
  • Also meine GTX 1060 hat nicht mal einen steckplatz um ein sli kabel anzuschliesen und sonst hab ich in keinem bericht gelesen das es eine sli varieante gibt! Kann natürlich sein das es auch einparr sonder modele gibt oder ich hab es nur nicht mitgekriegt.