M18x R1 -- RAM-Upgrade, wie würdet Ihr entscheiden?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • M18x R1 -- RAM-Upgrade, wie würdet Ihr entscheiden?

    Hi Leute,

    derzeit hab ich 4x 4 GB 1333 Mhz drinne.

    Hab grad folgendes zur Auswahl:

    - 32 GB, 4x 8, Nanya normal -- 1600 Mhz
    - 16 Gb, 4x 4, Corsair Vengeance -- 1866Mhz

    (Die 1866er sollten lt. Datenblättern beim HM67 mit dem XM ja auf vollem Speed laufen).

    Danke
    M18x: 2920XM, GTX 780M SLI, 16 GB, 850 Pro 1 TB, Evo 500 GB, Win 7 Home Pr. 64
    M17x R4, 120 Hz: 3920xm, GTX 1060, 32 GB, 860 EVO 1 TB, Win 10 Pro 64
  • Ich würde mal tippen dass du bei beiden Varianten wenig merken wirst.
    In Benchmarks wird man es vielleicht sehen, aber im normalen Alltag wahrscheinlich eher nicht.
    Wenn du also nicht unbedingt mehr Speicher brauchst, würde ich wohl das Geld sparen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Danke für die Antwort.
    Unbedingt brauch ichs wohl nicht, aber der Preis erscheint mir ok, je 100 €, und dann meinen jetzigen verkaufen, wird sich dann eh teilweise wieder aufwiegen.


    Andere Frage: Du hast ja im R4 ne XM-CPU. Hast Du da auch ne andre Pipe drinne?
    Hab bei mir die 2-Pipe (3630QM) drinne und wollt evtl. mal nen XM einbauen.
    Gibts da auch noch ne "größere" Pipe beim R4 (wie beim M18x, da gibts ja 1, 2 und 3-Pipes)?
    M18x: 2920XM, GTX 780M SLI, 16 GB, 850 Pro 1 TB, Evo 500 GB, Win 7 Home Pr. 64
    M17x R4, 120 Hz: 3920xm, GTX 1060, 32 GB, 860 EVO 1 TB, Win 10 Pro 64
  • Na gut, wenn du fast +- 0 raus gehst, dann kann man's auf jeden Fall machen.
    Für lau kann man auch nicht spürbare Verbesserungen einbauen :thumbsup:
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro