Wiederbelebung -- M17x R4 120Hz, scheintot, kein Post, kein Boot, Gerät startet sich selbst ca. alle 20 sec. neu

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wiederbelebung -- M17x R4 120Hz, scheintot, kein Post, kein Boot, Gerät startet sich selbst ca. alle 20 sec. neu

    Tach Leute,

    brauch mal wieder Hilfe, hab mir nen M17x R4 zum Basteln zugelegt :)

    Gerät ist "scheintot", beim Hochfahren geht die Beleuchtung an, der Bildschirm bleibt komplett schwarz und es geht alle 20 s. aus und wieder an. Die Lüfter laufen nicht an.

    Was habe ich bisher gemacht:

    - Power-Drain: Akku raus, Netzkabel ab, BIOS-Batterie raus, ca. 40 s. den Powerknopf gedrückt --> keine Änderung
    - HDMI-Kabel an externen Monitor (mit und ohne "FN + F6" versucht) --> keine Anzeige
    - RAM komplett raus, versucht zu starten --> erkannt, piept 2x
    - BIOS-Batterie raus, versucht zu starten --> erkannt, piept 3x

    Jetzt das Kuriose: Grafikkarte raus und starten, kein Piepen --> das ist ja absolut nicht normal beim 120 Hz-Display

    Habe einen Blind-Flash auf A09 versucht (USB-Stick in FAT32 und die *.fd-Datei in M17R4.hdr umbenannt, Akku raus, Stick in ESata-Port, Ende-Taste gedrückt und Stromkabel dran), nix, Beleuchtung an und Lüfter liefen, aber sonst nix. Das Ganze ca. 15 min laufen lassen, nix.

    Danach versucht zu starten, nu gab es aber dann absolut keine Reaktion mehr. Dann war es aber zu spät geworden und ich hab erstmal aufgegeben.

    Danke
    M18x: 2920XM, GTX 780M SLI, 16 GB, 850 Pro 1 TB, Evo 500 GB, Win 7 Home Pr. 64
    M17x R4, 120 Hz: noch am Rumbasteln (z. Zt. 3630qm, GTX 1060, 8 GB, 860 Evo 1 TB), Win 10 Pro 64

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von M18x-Oldie ()

  • Warum hast du gerade A09 versucht, hat das einen bestimmten Grund?
    Ich hab jetzt mal auf die schnelle ganz viele Beiträge bei Google gefunden wo Blind Flash auf A09 das MB gekilled hat. Könnte bei dir jetzt also auch der Fall sein.
    Hast du versucht nochmal zu flashen? Evtl. sogar auf eine andere Version?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
  • Ich hatte auf die schnelle gegoogelt und irgendwo n Beitrag von svl7 gefunden, wo es darum ging, da hatte ich wohl A09 rausgelesen.
    Ich werds nachher nochmal versuchen (hoffe er hat sich in der Zwischenzeit davon erholt :D).

    Hatte danach noch A05 runtergeladen, es aber dann erstmal sein gelassen, da es zu spät geworden war.
    M18x: 2920XM, GTX 780M SLI, 16 GB, 850 Pro 1 TB, Evo 500 GB, Win 7 Home Pr. 64
    M17x R4, 120 Hz: noch am Rumbasteln (z. Zt. 3630qm, GTX 1060, 8 GB, 860 Evo 1 TB), Win 10 Pro 64