Alienware M17x R3 - Nvidia GTX 870 M DDR 5

  • [M17xR3]
  • Win10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alienware M17x R3 - Nvidia GTX 870 M DDR 5

    Habe mir eine Nvidia GTX 870 M DDR 5 für mein Alienware M17x R3 zugelegt....

    Nach dem Einbau wurde die Grafikkarte in BIOS unter NVDIA GTX erkannt , jedoch in WIN 10 erkennt er sie nicht ... VGA- Standart Karte wird angezeigt. Habe alle Treiber von NVidia ausprobiert und jedes Mal unterbricht das SETUP von alleine ab - da er die Grafikkarte nicht erkennt.

    Ich bitte euch falls jemand von euch das Problem kennt mir weiterzuhelfen..... Die Grafikkarte ist zwei Wochen alt, habe Sie quasi unbenutzt mit Garantie erworben.

    Es hat mir jemand gesagt man muss eventuell die Treiber modifizieren - das es angeblich funktioniert.... Ehrlich keine Ahnung wie das geht...
  • Hallo,
    ja du musst die Treiber modifizieren, sonst läuft die Karte nicht richtig unter Windows.

    Hier gibt's eine Anleitung zum modifizieren.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Grundsätzlich passt die Anleitung für alle Nvidia Karten in allen Alien Notebooks.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Kannst keinen Schaden anrichten, im Zweifelsfall läuft der Treiber genauso wenig wie ohne Mod :thumbup:
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Ja, es kann allerdings sein dass es mit dem Audio nicht funktioniert.
    Da gab es früher vereinzelt Probleme, ich weiß aber nicht wo die her kamen. Ich selber hatte die Probleme mit dem Audio nie.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Ich habe mich an diesen Video gehalten :


    aber Mein Bios ist nicht das gleiche wie das am Video .... ich weiss nicht wo ich die Intel HD abschalten kann....

    Laut diesen Video soll man angeblich die Audio Karte wieder Einschalten..... habe es einmal gemacht - kam nur der Weisse Bildschirm....

    Darum hoffe ich das ich sie Modifizieren kann um endlich den PC normal nutzen zu können.
  • Wenn du den weißen Bildschirm kriegst bevor Windows geladen wird, dann hilft dir das Treiber modden bei dem Problem nicht.
    Was für ein Bios hast du denn drauf?
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • V12 - glaube ich .... habe es über die DELL - Seite Aktualisiert.

    Sobald ich die Audio aktiviere dann kommt der weisse Bildschirm..... darum hoffe ich wenn ich alles Installiert habe, dass ich dann wieder Audio auch nutzen kann......

    Habe die alle Optionen wie am Video machen können aber die mit der "Intel Video Karte "abschalten das geht nicht bzw. ich habe das Menü nicht in mein Bios so wie am Video....

    Hoffe das es Trotzdem klappt...
  • Ich will dir ja jetzt alle Hoffnung nehmen, aber im Video steht ganz am Anfang nicht umsonst dass man ein "unlocked" Bios installieren soll.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Einzige mir bekannte Quelle für ein passendes unlocked Bios ist hier. Da kannst es aber mal nicht so eben runterladen, du brauchst in dem Forum erst Downloadrechte.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Nach der Registrierung auf der Seite kannst du nicht gleich downloaden. Lässt sich alles hier nachlesen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Habe ich gelesen... habe auch den Admin geschrieben das er mir die Rechte für ein Download gestattet.... - ich drehe bald durch..... ;(

    Immer neue Stolper Steine.... verdammt....

    Falls du irgendwo anders auf eine neue Quelle stosst - bitte lass es mich wissen....
  • BIOS unlocked - umgestellt , hat Prima geklappt

    Modifizierung laut Beschreibung durchgeführt - hoffe alles Richtig gemacht zu haben - trotzdem ohne Erfolg ...... Auch in Abgesicherten Modus wie Beschrieben ausgeführt - weiterhin Fehlermeldung.

    ;(

    Bei den DirectX Infos und bei Analysen Software wird überall die GTX 870M Angezeigt + BIOS , jedoch im System wird weiterhin Microsoft VGA- Standard Karte angezeigt.

    Komme echt nicht weiter.... ;(

    Vielleicht kann mir jemand die Modifizierte Nvidia Datei Uploaden für Win 10 64it + Nvidia GTX 870M , das ich sie dann COPY + PASTE einfüge - Vielleicht klappt es dann....
  • Was für eine Fehlermeldung kommt denn?

    Wenn du mir die Hardware ID mitteilst, kann ich die .inf für dich anpassen.
    M11x R3 Nebula Red: i7-2637M, 16GB Ram, GT 540M 2GB, Samsung SSD 850 Pro 512GB, WWAN 3G, Windows 10 Pro
    M17x R4 Nebula Red 120Hz: i7-3940XM, 32GB Ram, GTX 1060, 500GB SSD, 1,75TB HDD, Windows 10 Pro
    AW17 120Hz 3D: i7-4940MX, 16GB Ram, GTX 880M, Samsung SSD 840 Evo 120GB, 750GB HDD, Windows 10 Pro
    AW18: i7-4940MX, 32GB 2133MHz, GTX 980M SLI, 2 * Samsung SSD 850 Pro 256GB Raid 0, mSata Samsung SSD 850 Evo 500GB, Windows 10 Pro
    Clevo P870KM: i7-6700K, 32GB 3200MHz, GTX 1070, Samsung SSD 960 EVO NVMe 1TB, Windows 10 Pro
  • Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von Xman1984 ()