Kaufberatung Alienware 17 R1 vs Alienware M18x R2 Upgrademöglichkeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufberatung Alienware 17 R1 vs Alienware M18x R2 Upgrademöglichkeit

    Hallo Leute,

    ich bräuchte mal wieder euren Rat. :)
    Es ist soweit und ich möchte mir ein neues (gebrauchtes) Alienware Notebook zulegen.

    Ich habe mich bereits auf zwei Modelle festgelegt und wollte gerne eure Meinung hören welches Modell in Bezug auf Upgradefähigkeit sinnvoller erscheint.
    Hoffe das es hier erlaubt ist Links zu posten da ich zwei Auktionen ins Auge gefasst habe und ich mal wissen wollte was Ihr davon haltet:

    Alienware 17:

    ebay.de/itm/Dell-Alienware-17-…e91282:g:07IAAOSwIjNXJfGX

    Alienware 18:

    ebay.de/itm/Alienware-M18X-172…81acfd:g:GdUAAOSwYIhWk7CK


    Das 17er Modell würde ich nach Rücksprache mit dem Verkäufer für 880 Euro bekommen würde dann noch gerne in eine neue Grafikkarte investieren.
    Beim 18er Modell finde ich den Preis etwas zu hoch trotz Restgarantie und OVP, aber da ich kein Profi bin hoffe ich auf eure Erfahrung was besser sein würde? :)

    Danke im Vorraus für eure Hilfe! :)
  • Hallo
    Also das AW17 wäre eine gute Wahl, wenn das Display ein Full HD oder sogar ein 120Hz wäre, bei deinem ausgesuchten ist nur mit 1600 x 900 Pixel, in dem Sinn wenn du auch
    die Grafik upgraden willst wäre das halt nicht so gut.

    Beim M18x -R2, daß sieht zwar besser aus als das neuere AW18, hat aber halt ein älteres Mainboard als das AW17 oder AW18, von daher mit der neusten GPU Generation die bald da ist das auch zu beachten.
    Meine bescheidene Meinung :)
    AW 17 120Hz / i7 4940MX / GTX 1070 / 32GB / Win10 Pro
  • Hallo,
    ich würde zum 17er greifen.
    • neuer Prozessor, 4. Gen vs 2. Gen
    • günstiger, das Geld kannst du in eine GPU und eine SSD investieren
    • neueres Model
    TJ07: i7 6850K | GTX 970 | 32GB DDR4 Dominator Platinum SE | X99-E WS | Samsung SSD 840 PRO
    M15x: i7 720QM | GTX 260M| 8GB DDR3 | 120GB SSD | FHD | BD-ROM
    Lenovo ThinkPad T460s | i5 6200U | 8GB DDR4 | 120GB M.2 SSD
  • Hallo Vergil,

    deine Auswahl finde ich schonmal interessant.
    Der Preis für den M18x finde ich noch viel zu hoch. Vorallem beachte, dass es ein M18xR1 ist und kein R2 (Stichwort Grafikkarte). Im M18xR2 wurde keine HD6990m verbaut.
    Außer es ist in der Anzeige ein Schreibfehler :rolleyes:

    Wenn es mit dem Alienware nicht allzu eilig ist, schaue ich mal ein bisschen um, dann bekommst du M18xR2 für ca. 900-1000€.
    Ich hatte meinen sehr glücklich für 500€ bekommen, da angeblich die Lüfter nicht funktionierten.

    Die Upgrademöglichkeiten beim M18xR2 sind auch nicht übel. Dafür kann es aber auch sehr ins geld gehen.
    für 2 880m kannst du schon fast 900€ so hinlegen. Dafür hast du aber auch Leistung ohne Ende. Und der 3960xm ist auch nicht ohne.

    Wie es mit dem 17R1 ist, habe ich leider noch keine Erfahrungen, aber eine 980m sollte möglich sein.
    Allerdings kannst du für den + dann Upgrade auch einen 17R2 oder R3 holen.

    Letztendlich musst du sehen, wieviel du insgesamt mit Upgrade ausgeben willst.

    Falls du später erst upgraden willst und nicht so teuer kommen möchtest, würde ich dir zum 17R1 raten.

    gruß
    Toddi
    Stop playing, start Gaming!

    M17xR2 ----------i7 920XM----8GB RAM 1330MHz----NVIDIA GTX 670MX SLI 3GB
    M17xR4 ----------i7 3610QM---8GB RAM 1600MHz----ATI Radeon 7970m 2GB
    M18xR2 ----------i7 3630QM---6GB RAM 1600MHz---NVIDIA GTX 660M 2GB

    Oldie: Dell XPS M1730-------Intel Core 2 Duo T9300----4GB RAM 800MHz----NVIDIA 9800m GTX SLI 1GB
  • TornadoToddi schrieb:

    Wie es mit dem 17R1 ist, habe ich leider noch keine Erfahrungen, aber eine 980m sollte möglich sein..


    GTX 980M und 980 sind möglich.
    SPOCK hatte beide schon drinne.

    TornadoToddi schrieb:

    Allerdings kannst du für den + dann Upgrade auch einen 17R2 oder R3 holen.


    Den R2 und R3 kann man nicht upgraden. Mehr Leistung bekommt man nur mit dem Amplifier.
    TJ07: i7 6850K | GTX 970 | 32GB DDR4 Dominator Platinum SE | X99-E WS | Samsung SSD 840 PRO
    M15x: i7 720QM | GTX 260M| 8GB DDR3 | 120GB SSD | FHD | BD-ROM
    Lenovo ThinkPad T460s | i5 6200U | 8GB DDR4 | 120GB M.2 SSD
  • danke Doge 8)
    Stop playing, start Gaming!

    M17xR2 ----------i7 920XM----8GB RAM 1330MHz----NVIDIA GTX 670MX SLI 3GB
    M17xR4 ----------i7 3610QM---8GB RAM 1600MHz----ATI Radeon 7970m 2GB
    M18xR2 ----------i7 3630QM---6GB RAM 1600MHz---NVIDIA GTX 660M 2GB

    Oldie: Dell XPS M1730-------Intel Core 2 Duo T9300----4GB RAM 800MHz----NVIDIA 9800m GTX SLI 1GB
  • Vielen Dank für eure schnelle Antworten!

    Hab gar nicht bemerkt das es sich beim M18x um das R1 Modell handelt das würde für mich wahrscheinlich sowieso nicht in Frage kommen sollte schon das R2 sein.
    SPOCK hatte geschrieben das das Display vom 17er nur mit 1600 x 900 Pixel auflöst woran kann ich das erkennen?

    Rein vom Empfinden her würde mich das M18x mehr reizen mir gefällt das Design der älteren Modelle besser aber wie Ihr schon gesagt habt das geht natürlich ins Geld, als Grafikkarte wollte ich
    gerne Minimum 1 vielleicht auch 2 GTX 880M einbauen und von Prozessor her wäre der 3960xm meine erste Wahl. Ist bezüglich des Prozessors bei der 3er Serie eigentlich Ende für das M18x?
    Könnte ich in Zukunft beispielsweise keinen 6820HK nachrüsten?

    Danke für eure Hilfe!
  • Bei der ebay Seite steht unter Produktspezifikation:
    Auflösung
    1600 x 900 Pixel

    Das M18x Angebot würde ich niemals holen, viel zu teuer und das Geld gar nicht wert.
    Nein du kannst nur kompatible Prozessoren verbauen. 6820HK ist Skylake und somit auch nicht kompatibel.

    Außerdem gibt es keinen i7 3960XM sondern nur einen i7 3940XM.
    TJ07: i7 6850K | GTX 970 | 32GB DDR4 Dominator Platinum SE | X99-E WS | Samsung SSD 840 PRO
    M15x: i7 720QM | GTX 260M| 8GB DDR3 | 120GB SSD | FHD | BD-ROM
    Lenovo ThinkPad T460s | i5 6200U | 8GB DDR4 | 120GB M.2 SSD

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Doge ()