M17x R4 Upgrade - GTX 675M zu GTX 675MX | Windows 10 Update (Dezember 2017)

  • Alle Notebooks
  • Win10
  • Alle Desktops
    Das hört sich gut an, schau auch mal in der Nvidia Systemsteuerung nach.
    Wegen der PhysX Einstellung.
    Optimus wird nun wahrscheinlich nicht mehr funktionieren.
    Bilder
    • 5.PNG

      68,44 kB, 948×701, 33 mal angesehen
    AW 17 120Hz / i7 4940MX / GTX 1070 / 32GB / Win10 Pro

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „SPOCK“ ()

    Neu

    Hallo,
    ich hatte vor 1 oder 2 Jahren bei meinem M17x R4 die Grafikkarte von GTX 670M auf 675MX gewechselt wie man hier oben ja lesen kann.
    Seit dem Update Windows 10 (64bit) vor paar Tagen is meine Grafikkarte im Geräte Manager wieder als "Microsoft Basic Display Adapter" drin.Ich habe meinen Laptop komplett auf Werkseinstellung zurückgesetzt und alle Windows Updates installiert.
    Wollte dann den neusten Treiber für die Grafikkarte nach Luzipha's Anleitung installieren & mit hilfe von dem was SPOCK oben geschrieben hatte, jedoch kommt am Ende wenn ich die Setup.exe ausführe die Meldung: "Konnte keine Kompatible Grafikkarte finden" oder so etwas ähnliches.
    Irgend eine Lösung?
    Mfg,Michael