Wo ist mein Product Key auf Alienware 17?

  • [17 R1]
  • Win10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo ist mein Product Key auf Alienware 17?

    Hi nochmal xD

    Ich habe meine Alienware 17 Notebook mit einer Windows 10 Iso neu aufgesetzt. Nun stelle ich aber fest dass auf der Rückseite kein bequemer Kleber mit meinem Product Key für Windows zu finden ist. Wo finde ich nun also meinen Product Key?

    MfG Alienator
  • Das Gratis-Upgrade auf Windows 10 ist genau das: Ein Upgrade!

    Wenn du eine saubere Neuinstallation vom kostenlosen Windows 10 machen willst, musst du Windows 10 vorher trotzdem erst als Upgrade über ein aktiviertes Windows 7 oder 8.1 installieren. Dabei wird ein "Fingerabdruck" deiner Hardware und die Lizenzinformation bei Microsoft hinterlegt. Sobald das geschehen ist, kannst du Windows 10 auf dieser Hardware so oft von deiner ISO sauber neu installieren wie du willst. Die Eingabe des Produkt-Keys überspringst du einfach. Windows 10 wird sich nach kurzer Zeit am Netz automatisch aktivieren. Das geht aber wie gesagt erst, NACHDEM Windows 10 einmal als Upgrade installiert wurde. Einen Produktkey für Windows 10 brauchst du nicht - den gibt es für Upgrader nämlich nicht.
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
  • Achso, danke! Dann muss ich also nichts mehr tun? Ich habe das nämlich genau so gemacht. Zuerst ein Upgrade, und dann eine Neuinstallation mit Formatierung und so.

    [IMG:http://imageshack.com/a/img901/5733/YxPPwo.jpg]

    Unten steht ja auch das bereits ein Product Key vorhanden ist. Dann warte ich mal ab ob sich was ändert. Zurzeit motzt Windows halt dass ich es aktivieren soll..

    Btw: Der mit dem Tool extrahierte Key ist nicht derselbe, wie der, der jetzt unter "Aktueller Product Key" angezeigt wird. Ich denke das ist schon richtig so oder? :X
  • Nein, da ist offenbar irgendwo mal ein falscher Key eingegeben worden. Damit klappt die Aktivierung nicht! Was sagen die "Fehlerdetails"?

    Du kannst versuchen, über "Produkt Key ändern" den ungültigen Key zu löschen, oder ihn mit dem (anderen) generischen Key für Windows 10 Home "TX9XD-98N7V-6WMQ6-BX7FG-H8Q99" zu überschreiben. Schlimmstenfalls installierst du noch mal sauber neu und überspringst die Key-Abfrage OHNE etwas einzugeben.

    War deine Upgrade-Installation aktiviert?
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von anpera ()

  • anpera schrieb:

    War deine Upgrade-Installation aktiviert?

    Ja soweit ich weiss schon. Jedenfalls hat das Upgrade ohne Probleme geklappt. Es gab auch keine Aufforderung, um einen Key einzugeben. Danach hab ich die ISO gebrannt und installiert, ohne je einen Key einzugeben. Die Abfragen habe ich alle übersprungen. Kann es sein dass ich durch das Formatieren den eingeimpften Key doch überschrieben habe?

    Fehlerdetails:

    [IMG:http://imageshack.com/a/img913/757/RlhOlV.jpg]

    Äusserst merkwürdig. Soll ich den Support anrufen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alienator ()

  • Na so lange warten bis es aktiviert ist. Hat nach meinem Upgrade damals etwa 2 Stunden gedauert.

    Da bleibt Dir wohl nur:
    • Windows 7 (oder 8.1) neu aufsetzen
    • alle Updates einspielen
    • wenn aktiviert Upgrade auf Windows 10
    • wenn dieses aktiviert ggf. Clean - Install falls gewünscht, dabei keinen Lizenz - Key eingeben (3 x überspringen) und Aktivierung prüfen
    Das ISO und auch das Media - Creation - Tool kann man auch so laden, z. B. hier

    computerbase.de/downloads/syst…s-10-media-creation-tool/

    computerbase.de/downloads/systemtools/windows-10/

    AW 17 R3 | i7 6820HK | GTX 980M | 16 GB RAM | 512 GB SSD + 1 TB SSD | 1920 x 1080 | W10 Pro 64
  • Richtig. Beim Upgrade kommt keine Key-Abfrage. Du hast nach der Installation immer ein paar Tage Zeit um Windows zu aktivieren, bevor es den Dienst einstellt. Die Aktivierung erfolgt nach dem Upgrade in der Regel automatisch, sofern eine freie Internetverbindung besteht, und die Server erreichbar sind.

    Wichtig wäre wirklich, dass Windows 10 nach dem Upgrade aktiviert war. Denn nur dann hat Microsoft deinen "Hardwarefingerabdruck" deiner alten Lizenz und Windows 10 zugeordnet und auf den Aktivierungsservern gespeichert. Und das ist wie oben erwähnt Voraussetzung dafür, dass die Aktivierung nach einer sauberen Neuinstallation ohne Eingabe eines Keys gelingt.

    Nein, Formatieren hat auf den Hardwarefingerabdruck keinen Einfluss.
    M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
    13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
  • aber ich habe es doch so gemacht. im notfall mache ich das schon. aber ich würde ja dann nichts anders machen sondern alles nochmal genauso wie ich es bereits gemacht habe.

    Im Microsoft Konto finde ich das:

    [IMG:http://imageshack.com/a/img909/7738/gJHCsK.jpg]

    Den Code unter "Windows 10 Core" hab ich mal unkenntlich gemacht. Keine Ahnung ob das notwendig war :p Aber nun bin ich immer noch nicht schlauer. Ist mein Gerät registriert unter Windows 10 oder nicht? Oder wo finde ich diese Angabe?
  • Hallo
    Probier mal das Tool hier und schaue ob das dir den kompletten Product Key von weiter oben den 8HVX7 anzeigt.
    Oder hast du den schon komplett ?

    Wenn du den komplett hast kannst du versuchen ihn per telefon zu aktivieren bzw. zu entsperren.

    Dazu öffnest du die Windows-Eingabeaufforderung mit der Tastenkombination Windows + R, gib cmd ein und bestätige mit der Eingabetaste.
    Tipp nun den Befehl ein: SLUI 4
    Wähle im neuen Fenster Deutschland aus und klick auf Weiter.
    Ruf nun eine der Telefonnummern an (gebührenfrei und gebührenpflichtig) und gib per Telefon-Tasten die Installations-ID durch.
    Danach bekommst du eine Bestätigungs-ID, die du in Windows 10 eingeben mußt. Um das zu tun, klickst du dann auf den Button - Bestätigungs-ID eingeben.
    AW 17 120Hz / i7 4940MX / GTX 1070 / 32GB / Win10 Pro

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NewClear ()

  • Also die bei Dir angezeigte Version kann nicht die richtige sein, siehe auch hier

    computerbase.de/2015-05/window…en_von_iot_bis_enterprise

    Dort sollte entweder Home oder Professional stehen (siehe Anhang meine Version von Windows 7 Ultimate 64 kommend).

    Du hast hoffentlich von der zu Deiner Lizenz passenden ISO installiert?
    Bilder
    • Bildschirmfoto-Microsoft-Konto | Ihre Geräte - Mozilla Firefox.png

      30,84 kB, 753×420, 419 mal angesehen
    AW 17 R3 | i7 6820HK | GTX 980M | 16 GB RAM | 512 GB SSD + 1 TB SSD | 1920 x 1080 | W10 Pro 64

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mg.roth ()

  • Ist der generische Key für Windows 10 Core, siehe auch hier (auf der Webseite das erste Aufklappen wählen)

    deskmodder.de/wiki/index.php?t…Schl%C3%BCssel_Windows_10

    Hier ist eine Lösungsmöglichkeit beschrieben. Ist eigentlich dass, was NewClear vorab schon vorgeschlagen hatte.

    giga.de/downloads/windows-10/s…04c008-0xc004c003-code-s/
    AW 17 R3 | i7 6820HK | GTX 980M | 16 GB RAM | 512 GB SSD + 1 TB SSD | 1920 x 1080 | W10 Pro 64

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mg.roth ()