Hilfe! USB Stick angeblich zu wenig Speicher?!

  • Hilfe! USB Stick angeblich zu wenig Speicher?!

    Hallo,

    ich benötige Eure Hilfe. Ich habe hier einen USB Stick auf dem mit in den Win Properties 7,26 GB freier Speicher angezeigt werden. Ich möchte nun eine Film Datei auf dem Stick ablegen die mit der Dateigröße 4,24 gb angegeben ist.
    Win verweigert mir aber den Kopierdienst mit der Meldung, dass die Datei zu groß für das Zieldateisystem sei. ?(
    Hat Windows verlernt zu rechnen oder warum klappt das nicht? Formatiert ist der Stick übrigens mit FAT32 und die Datei ist eine .mkv Datei.

    Klappen sollte das doch, aber wie kann ich das bewerkstelligen damit Win zumindest versucht die Datei auf den Stick zu kopieren?

    Danke!
    -= M15x =--= Intel i7 740 @ 1.73 GHz =--= 4 GB RAM =--= Nvidia GTX 460m=--= 160 GB SSD =--= Win 7 Home 64-Bit =-
    -= Alienware 17 R1 =--= Intel i7 4710MQ =--= 8GB RAM =--= GTX 880 M 8GB =--= 500 GB HDD =--= Killer Network =--= Win 10 =-
    -= Alienware 17 R4 =--= Intel i7 6820HK =--= 32 GB RAM =--= GTX 1070m 16 GB =--= Killer Network =--= Win 10 =-

  • Schon Hilfe gefunden.
    Lösung: FAT 32 durch NTFS ersetzen da diese Formatierung keine Dateigrößenbegrenzung hat oder so ähnlich!
    -= M15x =--= Intel i7 740 @ 1.73 GHz =--= 4 GB RAM =--= Nvidia GTX 460m=--= 160 GB SSD =--= Win 7 Home 64-Bit =-
    -= Alienware 17 R1 =--= Intel i7 4710MQ =--= 8GB RAM =--= GTX 880 M 8GB =--= 500 GB HDD =--= Killer Network =--= Win 10 =-
    -= Alienware 17 R4 =--= Intel i7 6820HK =--= 32 GB RAM =--= GTX 1070m 16 GB =--= Killer Network =--= Win 10 =-

  • FAT32 ist tatsächlich nicht in der Lage mit Dateien zu arbeiten die größer als 2gb sind. Die Lösung hast du ja schon selbst gefunden.
    [IMG:http://www.alien-forum.net/wbb/wcf/images/photos/photo-267-af5ee513.png]
    Bastard Operator From Hell
    M11X M15x M17xR2 - i7-920xm@4*4,6 - GTX 680m@1GHz/2GHz - RGB-Display - Link