Overclocking? Gut oder Schlecht?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Overclocking? Gut oder Schlecht?

    Ist es eine gute Idee sein Alienware Notebook zu übertakten? Oder kann man davon abraten?!
    Wen ja, was bringt das überhaupt, und geht dann die Garantie verloren?? :/
    Alienware14: Core i5 4210M / 8GB DDR3 / GT 750M 2GB / 500GB SSD / LAN,WLAN,WiDi,Bluetooth,WWAN,GPS / Win8.1 64Bit //DEPLOYED: October 21, 2014//
  • Warum würdest du es machen?

    Was möchtest du genau übertakten?

    In gewissem Rahmen kann man übertakten. ;)
    - M15x - 920xm - 16 GB - 680m - 250GB Samsung 840 Pro / 500GB HDD -
    - M18x R2 - 3630QM - 3940XM @4,1Ghz - 24GB - 2x 7970m - 250GB Samsung 840 Pro / mSATA 128GB / 500GB Samsung 850 Pro
    Corsair Carbide Air 540 - Asus x99 deluxe - 5820k <4,5Ghz - Corsair 100i - 16GB RAM - GTX 970 Zotac Extreme - 250GB Samsung 840 Pro/ 500GB Samsung 850 Pro +only silentwings 2 used 8)
  • Qualle89 schrieb:

    Warum würdest du es machen?

    Was möchtest du genau übertakten?

    In gewissem Rahmen kann man übertakten. ;)



    Tut mir leid aber habe halt mit Windows nicht so viel Ahnung :huh:
    Was würdest den du machen damit er "besser" wird?
    Was heißt "im gewissen Rahmen" und was mich am meisten interessiert ist, ob die Garantie erlischt?!
    Alienware14: Core i5 4210M / 8GB DDR3 / GT 750M 2GB / 500GB SSD / LAN,WLAN,WiDi,Bluetooth,WWAN,GPS / Win8.1 64Bit //DEPLOYED: October 21, 2014//
  • Die CPU wirst Du nicht übertakten können, bringt wohl auch nicht viel. Die Nvidia - GPU kann man z. B. mit Nvidia Inspector übertakten. Download wäre u.a. hier möglich

    computerbase.de/downloads/syst…kkarten/nvidia-inspector/

    Inwieweit das beim Kühlsystem eines AW 14 zu empfehlen ist ... also ich würde es nicht machen. Threoretisch verlierst Du Garantieansprüche wenn in Folge der Übertaktung Schäden auftreten. Ob man das nachweisen kann steht auf einem anderen Blatt.
    AW 17 R3 | i7 6820HK | GTX 980M | 16 GB RAM | 512 GB SSD + 1 TB SSD | 1920 x 1080 | W10 Pro 64

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mg.roth ()

  • mg.roth schrieb:

    Die CPU wirst Du nicht übertakten können, bringt wohl auch nicht viel. Die Nvidia - GPU kann man z. B. mit Nvidia Inspector übertakten. Download wäre u.a. hier möglich

    computerbase.de/downloads/syst…kkarten/nvidia-inspector/

    Inwieweit das beim Kühlsystem eines AW 14 zu empfehlen ist ... also ich würde es nicht machen. Threoretisch verlierst Du Garantieansprüche wenn in Folge der Übertaktung Schäden auftreten. Ob man das nachweisen kann steht auf einem anderen Blatt.



    Ok, Danke dan werde ich es wohl lassen mit dem übertakten.....zumindest bis er älter wir! ;)
    Alienware14: Core i5 4210M / 8GB DDR3 / GT 750M 2GB / 500GB SSD / LAN,WLAN,WiDi,Bluetooth,WWAN,GPS / Win8.1 64Bit //DEPLOYED: October 21, 2014//
  • Die Garantie kann man verlieren sobald man irgend etwas mit dem Gerät macht was Dell nicht passt. Solange man jedoch nicht tief in das System eingreift bleibt einem die Gewährleistung erhalten. Ob "einfache" Übertaktung nun einen tiefen Eingriff in das System darstellt hat schon Gerichte beschäftigt.
    Um sich diesen Stress zu ersparen ist es ratsam, dass man im Servicefall die Programme zur Übertaktung deinstalliert. Dies minimiert überflüssige Fragen. ;)

    Im Grunde sind die Grafiklösungen von nVidia perfekt zum Übertakten geeignet. Im Auslieferungszustand werden einem ohnehin ziemlich eng gesetze Grenzen vorgegeben und man kann zumeist bei Programmen, wie dem oben genannten nVidia Inspctor, die Regler beinahe bedenkenlos nach rechts schieben. Im schlimmsten Fall wird der Bildschirm kurz schwarz und die Karte resettet die Werte.
    10% Leistungszuwachs sind hier schätzungsweise schon drin.

    Einen tieferen Eingriff in das System stellt das Flashen der Firmware dar. In diesem Fall riskiert man dann auch die Gewährleistung. Sinn und Zweck des ganzen ist es, knapp gesagt, die Regler weiter nach rechts schieben zu können. Doch hiervon rate ich beim Kühlkonzept des AW14, wie schon mg.roth, ebenfalls ab. In dem Gerät teilen sich CPU und GPU den selben Kühler, wodurch natürlich die Kapazitäten begrenzt sind.
    [IMG:http://www.alien-forum.net/wbb/wcf/images/photos/photo-267-af5ee513.png]
    Bastard Operator From Hell
    M11X M15x M17xR2 - i7-920xm@4*4,6 - GTX 680m@1GHz/2GHz - RGB-Display - Link