warum läuft mein neuer i7 920xm immer auf 4x 3.2Ghz?

  • [M17xR2]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • warum läuft mein neuer i7 920xm immer auf 4x 3.2Ghz?

    hi

    wie man der überschrift schon entnehmen kann frage ich mich warum mein vor 2 tagen eingebauter i7 920xm (in games) dauerhaft auf allen 4 kernen mit 3,2 ghz läuft!?!
    sollten das nicht 1-2 kerne vollspeed sein?
    oder 4 auf 2Ghz?
    hwinfo sagt auf allen 4 kernen 3,2Ghz XD
    was ist da los? ?(
    :thumbsup: Alienware m17x R2 / Intel i7 920xm / ATI HD 6990m / 8Gb Ram / 128Gb SSD / 500Gb HDD :thumbsup:
  • Aber wozu setzt man eine Extrem Edition CPU ins System rein und will die dann untertakten??
    Wird wohl eher daran liegen das im BIOS eine moderate Übertaktung als Default hinterlegt ist, also bei allen 4 cores gleicher Multiplizierer eingestellt.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • Jupp schrieb:

    Aber wozu setzt man eine Extrem Edition CPU ins System rein und will die dann untertakten??

    Hat doch nichts mit untertakten zu tun. Die CPU taktet dann halt nur voll, wenn die Power auch benötigt wird. Finde ich insebsondere in Anbetracht der Abwärme im NB schon sinnvoll.
    AW 17 R3 | i7 6820HK | GTX 980M | 16 GB RAM | 512 GB SSD + 1 TB SSD | 1920 x 1080 | W10 Pro 64
  • Es gibt aber doch auch Einstellungen für die Übertaktung, bei dem das Ding immer noch im Turbo Bost läuft, und die Takte nur erhöht werden, wenn die Leistung auch benötigt wird. Oder geht das mit der CPU noch nicht? Der wird doch wohl nicht konstant dann mit den Takten so laufen, wie die Multiplizieren dann eingestellt sind.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • 3,2 Ghz nur bei Auslastung eines Kerns, auf allen 4 Kernen 2,2 soweit ich mich noch erinnern kann.
    Mit throttlestop kann man aber alle Kerne auf 3,2 laufen lassen, wenn die Kühlung mitspielt.
    M17xR2/ i7 620m/ 4870m
    M17xR2/ i7 920xm/ 5870m CF
    M11xR1
    M11xR3
    M15x/ i7 940xm/ GTX670MX







  • Zu einem gewissen Grad müsste der sich im BIOS einstellen lassen, je nach dem was Dell in dem BIOS bei der Maschine so erlaubt bzw blockiert hat. Wenn man das Ding vernünftig einstellen möchte nimmt man dazu besser Intel XTU. Alle 4 cores auf 3.2 GHz ist ja noch harmlos bei der CPU, ich vermute mal das ist eine der OC Stufen die das BIOS einstellen kann. Der müsste sich eigentlich bis ~ 3.7 GHz übertakten lassen, wobei das in einem M15x vielleicht spannend mit der Kühlung wird.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • Ah, habe ich dann falsch gelesen. Na dann sollte Temperatur ja eigentlich nicht so problematisch sein, der hat doch ausreichend Kühlung und Stromversorgung, um so eine Extreme Edition CPU auch auszunutzen.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • @ sox

    genau das ist das was ich meine... eigentlich sollte nur 1 kern auf 3,2ghz laufen , und wenn alle laufen dann auf 2ghz
    ich habe zwar throttlestop benutzt , aber selbst nach windows neuinstallation, und ohne throttlestop habe ich immer 4x 3,2ghz auf allen kernen wenn ich spiele ... sonst im desktop betrieb immer alle 4 auf 2ghz.
    ich mein mich störts nicht, und die temps sind auch gut, aber irgendwas stimmt da nicht :/
    lese mit hwinfo64 aus...
    :thumbsup: Alienware m17x R2 / Intel i7 920xm / ATI HD 6990m / 8Gb Ram / 128Gb SSD / 500Gb HDD :thumbsup:
  • @Timolitionman

    Kann sein das HWinfo 64 hier was falsch ausliest, solang die Temps in Ordnung sind würd ich mir keinen Kopf machen.
    Du kannst ja einige CPU benches des i7 920xm mit denen von zb.: notebookcheck vergleichen, dann siehst du ob sie wirklich mit 3,2 auf allen 4 Kernen fährt.

    @Jupp

    Die Kühlung des M17xR2 ist nicht besser als die vom 15er, hatte selbst bei mir einen 920xm, verbaut welche ich zum Benchen auf 4x 3,4 betrieb wobei dort die Tempereaturen schon sehr hoch waren.
    Das ganze kommt natürlich auch auf die CPU an.

    LG Doc
    M17xR2/ i7 620m/ 4870m
    M17xR2/ i7 920xm/ 5870m CF
    M11xR1
    M11xR3
    M15x/ i7 940xm/ GTX670MX







  • Warm ist es zur Zeit auf jeden Fall :D höher würd ich aber auf Grund der Temps nicht übertakten.
    Du kannst Versuchen throttlestop nochmal zu installieren und schauen was dort eingestellt ist, eventuell versuchen die default- Werte wieder einzustellen, nur um zu sehen ob hier was gespeichert blieb.
    M17xR2/ i7 620m/ 4870m
    M17xR2/ i7 920xm/ 5870m CF
    M11xR1
    M11xR3
    M15x/ i7 940xm/ GTX670MX