m17x R3 an die XBox 360 angeschlossen - kein Sound

  • [M17xR3]
  • m17x R3 an die XBox 360 angeschlossen - kein Sound

    Hallo Community,
    ich habe folgendes Problem: Ich habe meine XBox 360 via "HDMI in" mit meinem m17x R3 verbunden... Das Bild der XBox wird problemlos übertragen, aber der Sound wird nicht übertragen.

    Wisst ihr was ich einstellen kann, damit es funktioniert?

    Schon einmal vielen dank im voraus.
    Chantoron
  • Du must das HDMI-In als Wiedergabequelle aktivieren. Sound->Aufnahmegeräte. Da HDMI In markieren und auf Eigenschaften, dort auf Abhören und Haken bei "Gerät als Wiedergabequelle verwenden".
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • wenn du dell treiber hast wird es nicht gehen.

    Hab mein xbox360 auch am laptop und Ps3 bild ja nur kein sound,hab dann test weisse vom hersteller die Treiber genommen,dann ging der Sound.

    Ausser dell hat die Treiber inzwischen geändert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hugoi21 ()

  • Unten rechts auf dem Taskbar, das Lautsprechersymbol, bei dem Mixer dort habe ich keine Einstellung für HDMI-In. Aber im externen Programm von Creative für den Soundblaster, dort gibt es unter Mixer für HDMI-In einen Schieberegler.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • Jupp schrieb:

    Unten rechts auf dem Taskbar, das Lautsprechersymbol, bei dem Mixer dort habe ich keine Einstellung für HDMI-In. Aber im externen Programm von Creative für den Soundblaster, dort gibt es unter Mixer für HDMI-In einen Schieberegler.
    Ich glaube ich habe dieses Programm nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chantoron ()

  • Im M17 ist aber doch auch irgendeine Soundblasterkarte von Creative verbaut. Und alle Quellen im Mixer steuern kann man mit den Windows Bordmitteln nicht, dafür braucht man wohl schon ein passendes Programm vom Hersteller der Soundkarte.
    M18xR2 | i7-3630QM | Duale AMD HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB Kingston @ 1000 MHz | SSD 256 GB 830 Boot + SSD 512 GB 840 Pro Datengrab
  • Jupp schrieb:

    Im M17 ist aber doch auch irgendeine Soundblasterkarte von Creative verbaut. Und alle Quellen im Mixer steuern kann man mit den Windows Bordmitteln nicht, dafür braucht man wohl schon ein passendes Programm vom Hersteller der Soundkarte.
    Also beim Gerätemanager in der Systemsteuerung steht unter "Audio-, Video-, und Gamecontroller nur: IDT High Defination Audio CODEC aber könnte sein, dass ich "falsch" nachgeschaut habe und die richtige Soundkarte wo anders steht...