Sandro stellst sich vor... (und wartet auf seinen ersten Alienware)

    • Sandro stellst sich vor... (und wartet auf seinen ersten Alienware)

      Hallo =)

      Ich habe Heute den Kaufpreis für mein M17x überwiesen und bin nun in der Wartephase. Damit mir die Zeit nicht
      allzu schwer fällt, habe ich mich hier angemeldet xD



      KANN ES KAUM ERWARTEN :D!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Liebe Grüße

      Sandro
    • Hey auch von mir ein willkommen im Forum :thumbsup:

      Du wirst es nicht bereuen :D und falls es doch Probleme gibt, wird dir hier geholfen ^^ Die Konfi würde mich auch interessieren :thumbup:
      M18x R2 | Intel® Core™ i7-3610QM | Duale AMD® Radeon™ HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB 1.600 MHz | SSD 256 GB 840 Pro Series + Datengrab

      "Failure is Not an Option"

      Steam ID Raptor313k
    • Ich begrüße dich auch recht herzlich.

      Ich möchte jetzt nicht der dritte sein der nach deiner Konfig fragt aber interessieren würde es mich schon:)

      Zumal ich seit donnerstag auch ein m17x besitze und vollauf zufrieden bin.

      Die Geräte sind wirklich jeden Cent wert.
    • Konfiguration

      :whistling: Jaaaa also meine Konfoguration wie folgt: (finanzielle Mittel waren leicht begrenzt, aber ich hoffe das man manches nachrüsten kann )



      Arbeitsspeicher
      6.144 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.600 MHz [1 x 2.048 MB + 1 x 4.096]
      Tastatur
      Internal Swiss/German Qwertz Keyboard
      Grafikkarte
      NVIDIA® GeForce® GTX 675M Grafikkarte mit 2GB GDDR5
      Festplatte
      500-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 U/min)
      Betriebssystem
      Windows® 7 Home Premium, 64bit, Deutsch
      Optisches Laufwerk
      DVD+/-RW-Laufwerk (DVD, CD lesen und schreiben)
      Soundkarten
      Creative Sound Blaster Recon3Di with THX TruStudio Pro Software
      Wireless-Netzwerkanbindung
      Intel® Centrino® Wireless-N 2230 with Bluetooth 4.0
      Kabel
      Zusätzliches Netzkabel für Netzadapter, 220 Volt – Italien
      Lieferdokumente
      Southern Europe Documentation (EN, SPA, POL, GRE)
      Gedis-Pakete
      N11W7M01
      Service und Support
      1 Jahr Vor-Ort-Hardware-Service am nächsten Arbeitstag
      Placemat
      Placemats (Eng, Gre, Pol, Ara, Rus)
      Bestellinformationen
      Alienware M17x Order
      Hauptakku
      Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen
      Prozessor
      Intel® Core™ i7-3630QM (6MB Cache, up to 3.4GHz w/ Turbo Boost 2.0) Prozessor der 3. Generation
      Camera
      Integrated Skype HD Certified FullHD Camera with dual digital microphones
      Farbauswahl
      Alienware M17x Stealth Black
      Avatar
      Avatar : Alienware Logo (Avatar)
      TimeZone
      (GMT +0) Dublin, Edinburgh, Lissabon, London
      AlienFx Colour
      Quasar Blue
      Unfallschutz
      Kein Support bei Unfallschäden
      LCD
      44 cm(17,3")-HD+ WLED-LCD-Breitbild (1.600 x 900)
      Zusätzliche Software
      Alienware M17x Resource DVD
      Schützen Sie Ihren neuen PC
      Anti Virus Not Included
      Netzteil
      240-Watt-Netzadapter
    • Erstmal wilkommen.

      Du hast am LCD gespart???
      Ob das ne gute Idee war :whistling:

      Auf meinen Alienware hab ich 2 Wochen gewartet und das vor Weihnachten. Also mit etwas Glück steht er bald vor deiner Tür.
      Schon mal viel Spass mit deinem Alien.
      _______________________________________________________________________________

      M17xR4 | i7-3740QM | Radeon HD 7970M | 16 GB RAM 1600 MHz | SSD 512 GB | Killer WLAN 1103
      _______________________________________________________________________________


      Das Leben ist ein scheiss Spiel, aber die Grafik ist der Hammer !!!
    • Mhh ja das war vlt. ein Fehler...

      Arbeitsspeicher & Killerwireless lässt sich nachrüsten, odeyr?

      Werde den Alienware hauptsächlich für Second Life benutzen, deswegen die NVIDIA - man sagte mir die wäre besser für OPEN GL Anwendungen im Gegensatz zu AMD..
      Naja und vielleicht komme ich noch auf den Geschmack anderer Spiele ;)

      Als nächstest muss ich mir jetzt noch eine Tasche bestellen, die Option gab es komicherweise beim Bestellprozess nicht.
    • Das muss ich Nethunter Recht geben.

      Der Unterschied zwischen dem Standarddisplay und dem Full HD ist enorm.

      Nicht nur die Auflösung,sondern auch die Helligkeit und der Kontrast ist miserabel im Standarddisplay.

      Scheinbar hast du das Standardgerät gekauft und lediglich die Graphikkarte aufgerüstet.


      Wenn du allerdings schon finanzielle Grenzen hast nimm doch die HD 7970M.


      Die ist von der Leistung her mit der gtx 680m gleichzusetzen und kostet auch noch weniger aufpreis als deine,welche sehr schwach ist.

      Ich habe gerade gesehen das m17x gibt es gerade 150 € billiger.Vielleicht lohnt es sich das Gerät noch einmal zu konfigurieren.

      Einen 100€ Gutschein hast du verwendet?

      Viele wissen davon garnicht.

      So kann man sein Gerät noch weiter aufrüsten in deinem Fall auf jeden Fall Display und zahlt nicht mehr.



      Aufrüsten kann man bei Alienware so gut wie alles.
    • Arbeitsspeicher,Festplatten und Graka lassen sich spielend einfach wechseln.

      Killer-Wlan Karte ist an sich sinnlos außer man hat das Geld rumzulliegen und weiß nicht wohin.

      Für normale Nutzung reicht die standardkarte vollkommen aus.



      Bei der Nvidia GTX 675m handelt es sich um eine alte Technik welche einfach einen neuen namen bekommen hat.

      Aber wenn du den pc nur für dieses spiel haben möchtest und da eine nvidia besser is dann ist die vielleicht auch besser für dich.
    • Willkommen, Alien :)

      Second Life ist ein Grafikkarten-Killer! Da ist ne leistungsfähige nVidia-Karte und ein Display mit nicht ganz so hoher Auflösung sicher kein Fehler :)

      Ich habe in Second Life bisher mit nVidia die besten Erfahrungen gemacht - und ich idle trotzdem viel mit AMD-Grafik drin rum. ;)

      Manche Transparenzeffekte werden mit nVidia zwar nicht immer bzw. nur aus bestimmten Blickwinkeln korrekt dargestellt (Reihenfolge überlagerter Tranzparenzen), dafür rendert AMD scheinbar überhaupt nur die oberste Tranzparenzebene und blendet alle darunterliegenden komplett aus, wodurch man den Umriss des obersten transparenten Objekts auf dem nicht transparenten Hintergrund wie ausgeschnitten sieht. Bestimmte Windlight-Wassereffekte werden ebenfalls unterschiedlich dargestellt. So ungefähr auf dieser Ebene ziehen sich die Unterschiede zwischen nVidia und AMD durch die virtuelle Welt. Vermutlich kommt es dabei noch auf den verwendeten Viewer an. Da ich nur Firestorm nutze, fehlt mir hier der Vergleich.

      Mit Intel HD-Grafik hab ich (unter Win8) stellenweise unangenehme Flacker-Effekte in den Menüs, aber prinzipiell geht Second Life damit ebenfalls. Man muss halt auf eine ganze Menge Graifkpracht verzichten. Wollte ich nur erwähnt haben - Intel HD steht ja nicht zur Debatte.

      Von der Qualität des Full-HD-Displays mi M17xR4 konnte ich mich vor 2 Wochen selbst überzeugen. Wieviel schlechter das 1600x900er Display dagegen ist, weiß ich nicht, ich denke aber, dass es trotzdem noch ein sehr gutes Display sein wird. Denn bei der wirklich umwerfenden Qualität des Full-HD-Displays sagt "schlechter" nicht viel aus. ;)
      M11xR3: Core i7-2617M • 8GB DDR3 • GT540M 2GB • 1366x768 • 512GB SATA6Gb/s SSD • LAN/WLAN/WiDi/Bluetooth/WWAN/GPS • Win10 Pro x64
      13 R3: Core i7-7700HQ • 16GB DDR4 • GTX1060 6GB • 2560x1440 Touch • 2x 1TB m.2-PCIe-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth • Win10 Pro x64
    • hol dir bloß keine Killer W-Lan - Geldverschwendung !

      [M17xR4] Killer W-Lan & Jdownloader
      _______________________________________________________________________________

      M17xR4 | i7-3740QM | Radeon HD 7970M | 16 GB RAM 1600 MHz | SSD 512 GB | Killer WLAN 1103
      _______________________________________________________________________________


      Das Leben ist ein scheiss Spiel, aber die Grafik ist der Hammer !!!
    • SandroDeSantis schrieb:

      Morgen kommt er laut UPS an =)

      *freeeeeeeeeuuuuuuu*


      STARK! Freu mich für dich mit. Ich erinner mich noch wieviel Spaß das macht den das erste mal aus zu packen und an zu schalten... Dann noch diese Performance. *Träum* :sleeping:

      Wirst viel, viel Spaß und Freude damit haben! :thumbsup:
      "Manche Männer bemühen lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie."
      A. Einstein

      Funny Things 2 Funny Times
      M15x Nebula Red | i7 940xm | GTX 680m | 8GB Ram | 500 GB Samsung 840 SSD