Welche Grafikkarte?

  • [M17xR4]
  • Welche Grafikkarte?

    Hallo,

    Ich habe vor mir einen Alienware M17xR4 mit folgender Konfiguration zuzulegen:

    Intel Core i7-3610QM
    8GB Dual-Channel DDR5 SDRAM mit 1.600MHz (2x 4GB)
    750GB 7,200RPM + 32GB mSATA Caching SSD
    44cm WideFHD (1920x1080) WLED LCD
    Killer Wireless-N 1103 mit Bluetooth 4.0

    ich denk das waren die wichtigsten punkte... nur bei der Grafikkarte bin ich mir unsicher, welche ich denn nehmen sollte..
    Anfangs dachte ich an die NVIDIA GeForce GTX 675M mit 2GB - als ich dann jedoch
    gelesen habe, dass die AMD Radeon HD 7970M bis zu 50% mehr Leistung
    (und das bei 20€ weniger preis) habe, wollte ich diese nehmen...
    die GTX 680M ist mir leider zu teuer, sonst hätte ich das Problem hier garnicht ^^

    Bisher war ich immer ein "Fan" von NVIDIA, aber bei 50% mehrleistung würde ich
    dennoch die ATI grafikkarte nehmen - nur, wie sieht das mti 3D
    kompatibilität aus? - von NVIDIA kenne ich funktionen wie PhysX, 3D
    Vision,...

    da ich mir früher oder Später einen 3D fähigen (120Hz)
    monitor dazukaufen möchte, wäre mir die 3D-kompatibilität (sowie
    generelle spielekompatibilität, hatte da ma schlechte erfahrungen mit
    ner älteren ATI - die nur ein schwarzes bild anzeigte (sound kam)) schon
    wichtig - allerdings sind Preis sowie Leistung auch nicht zu
    vernachlässigen...

    Ich hoffe ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen.
  • Hallo

    GPU-PhysX kann die AMD natürlich nicht, aber das ist meiner Meinung nach (bei der geringen Anzahl an Titeln, die GPU-PhysX unterstützen) verschmerzbar.
    Zu 3D: AMD hat auch ein System für stereoskopisches 3D, heisst HD3D. Allerdings ist das ganze wesentlich komplizierter als bei Nvidia, funktioniert nur mit ausgewählten Monitoren (die Dell nicht in das M17x verbaut) und meist braucht man für die 3D-Darstellung einen Zusatztreiber (gibt nur wenige Spiele, die es nativ unterstützen - eines ist Deus Ex: Human Revolution). Wie genau das mit externen Monitoren beim Alienware M17x aussieht kann ich dir aber nicht sagen. Und ob 120 Hz ohne 3D geht (falls 3D NICHT geht, sonst ist es ja klar) weiss ich auch nicht. Spiele funktionieren eigentlich alle mit AMD, und ihre Probleme hatten beide Hersteller (ich erinner mich bspw. bei Nvidia an einen Treiber, der die Lüfter ausgeschaltet hat, sodass die Dinger überhitzten).

    Ich persönlich würde zur AMD greifen und nicht darauf schauen, ob du irgendwann irgendetwas machen möchtest. Denn bis dann sind beide Karten wahrscheinlich schon wieder veraltet. Aber die Leistung kannst du JETZT brauchen.

    Lg dave
    Notebook: M15x - i7 720 - Ati Mobility Radeon 5850 - 4 GB RAM - 1600*900 - BluRay-Combo

    CM Strom Tooper - i7 4770 - Gigabyte Radeon R9 290 Windforce OC - 16 GB RAM
  • Hi,

    zuerst mal zu SSD, an deiner Stelle würde ich eine einfache Standard HDD nehmen, und dann die SSD Samsung 830 128GB nachrüsten. Die SSD kostet im Schnitt 100 Euro, und ist einer der besten auf dem Markt. Die 32er von Alienware lohnt sich nicht, zu überteuert.

    Und zur Grafikkarte:

    Die HD 7970M ist von der leistung ca. 5% - 7% unter der GTX 680M, und die kostet 300 Euro mehr.

    Die GTX 675M ist ca 30% - 40% schwächer als die 7970M, das merkt man extrem bei Spielen. z.B.: Battlefield 3 auf Ultra biste bei 40 - 50 FPS bei der ATI.

    Mit der GTX kannste da auf Ultra einpacken, das bekommste ruckelfrei nicht hin.

    Naja nachteil ist dann aber wieder 3D, das unterstützt die ATI leider nicht.

    Also entweder Leistung oder 3D. Ich persöhnlich stehe auf Leistung. 3D ist für die ersten paar Wochen ganz cool, aber nach der Zeit hat man einfach keine Lust mehr die Brille aufzusetzten, man möchte einfach nur noch spielen ...

    Ich habe den M17x r4 mit der ATI und bin mehr als zufrieden, wenn ich was in 3D spielen/gucken möchte, habe ich noch meinen Phillips TV...



    MFG Key
    Alienware M17x


    ____________________________________________________


    Prozessor: i7 - 3610QM


    Memory: 8GB 1600MHz


    Display: 17.3" WideFHD 1920 x 1080


    Hard Drive: Samung 830 128GB SSD, 500GB SATA


    Graphics: 2GB AMD Radeon 7970M
  • Also für 3D Filme habe ich die Playstation, und für Spiele habe ich meinen Desktop mit ner Nvidia Grafikkarte,verlängertes HDMI kabel an den TV, und dann meistens mit Xbox Controller. Aber das spielen am TV mach ich nur sehr selten, da es ja auch nur ein paar Spiele gibt, die das unterstützen... Dark Knight Arkaham City zum Beispiel. Da lohnt sich das ....

    Aber mit der ATI kannste das knicken, nur über massig umwege, aber die sind mir nicht bekannt.


    Edit: Achja, und noch ein Tipp, NICHT Online, per Chat oder Email bestellen. Ruf an !!! Die können dir dort Super Angebote machen, z.B. 10% Rabatt (können schnell 170 - 200 Euro sein) oder 3 Jahre kostenlos Vor Ort Service. Ansonsten wünsche ich dir viel Spass mit dem Alienware M17x, der Lamborghini unter den Notebooks.

    LG
    Alienware M17x


    ____________________________________________________


    Prozessor: i7 - 3610QM


    Memory: 8GB 1600MHz


    Display: 17.3" WideFHD 1920 x 1080


    Hard Drive: Samung 830 128GB SSD, 500GB SATA


    Graphics: 2GB AMD Radeon 7970M

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Key3108 ()

  • So hab mir jetzt doch eine GTX680M gekauft - mit 16GB RAM und der neuen i7 CPU mit 3,7GHz - für 1800uhgrad€ mit 1 jahr unfallschutz

    gibt grad 660€ rabatt auf diesen M17X - kombinierbar mit dem 100€ rabattgutschein von Awardspace...

    Danke für eure beratung, vorallem auch bezüglich der SSD ^^
  • 660 rabatt? 8| irgwie hab ich das gefühl das ich damals einen der knausrigsten dell mitarbeiter überhaupt in der leitung hatte :huh:
    egal, viel spass mit dem geilen ding noch :thumbsup:
    M18x R2 | Intel® Core™ i7-3610QM | Duale AMD® Radeon™ HD 7970M mit mod vBIOS | 8 GB 1.600 MHz | SSD 256 GB 840 Pro Series + Datengrab

    "Failure is Not an Option"

    Steam ID Raptor313k
  • Mein mitarbeiter am telefon hatte mir ein anderes angebot gemacht vor ca. einer woche, man bin ich froh das nicht genommen zu haben... - die 660€ rabatt waren online ^^ - mit dem gutschein von awardspace dann 760€ rabatt ^^

    Danke, ich hab so das gefühl... dass ich wirklich viel spaß damit haben werd :D:D