Ist das eine gute Konfi?

  • [M17xR3]
  • Ist das eine gute Konfi?

    Hallo liebes Forum!
    Habe mich endlich dazu entschieden einen M17x R3 zu bestellen.
    Nun möchte ich von euch gerne wissen ob folgende Konfiguraton was taugt :D
    Intel i7 2760QM 2,4GHz
    GTX 580M 2GB
    16GB 1.600MHz Ram
    SSD 256GB + 750GB SATA
    120Hz 3D Screen
    Blu-Ray Laufwerk
    Intel 6300 Wireless Card

    Danke euch schonmal!
  • Außer 16GB RAM alles ok. Der ist bei Dell überteuert. Kauf die den nachträglich.
    Was kostet deine Konfig denn?
    Dann kann ich sagen ob sie den Preis Wert ist
    Precision - M6600
    2960XM | 16GB RAM | 4000M | 256 GB SSD Samsung 830 + 600 GB SSD Intel 320 | RGB LED LCD (1920x1080) | Intel 6300 | Bluetooth 375 Card | DVD/RW-Rom

    VOS + Unfallschutz + ProSupport bis 05/2015
  • schöne config. zu was für einen preis hast du die konfiguriert?

    würde dir auf jeden fall empfehlen bei dell nur die minimal-ram-variante zu nehmen und den ram selbst aufzurüsten. ist bedeutend billiger und günstiger. selbiges würde ich dir auch für die hdd + ssd empfehlen. wenn du die selbest bestellst und einbaust sparst du gewaltig und könntest dir mit dem gesparten geld locker auch den größerne prozessor leisten.

    lg
    Laptop -> Alienware 17 | 4900mq | 3D | nvidia 780m | 16gb ram | 1tb ssd + 500 gb ssd + 80 gb mSata | blu ray
    Desktop -> i7 5820k | 2x Gigabyte GTX 970 Gaming G1 | 16 GB G.Skill RipJaws 4 DDR4-2400 | ASRock Fatal1ty X99X Killer | 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 10 | blu ray
    Monitore: ROG SWIFT PG278Q | Dell U2913WM

    [IMG:http://www.speedtest.net/result/3748135226.png]
  • Danke erstmal für die Antworten.
    Habe mir das mit dem RAM so gedacht da der 1600MHz gerade preislich genau das Gleiche kostet wie der 1333er.
    Aber wäre natürlich eine Alternative den selber aufzurüsten.
    Mit der SSD werde ich eurem Rat höchstwahrscheinlich nachkommen.
    Preislich komme ich in der Konfig mit allem drum und dran auf glatte 3500€.
    Was sagt ihr dazu?
  • Diese Konfig kostet 3075,-€

    Intel® Core™ i7-2760QM Prozessor (2,40 GHz, 6 MB, 4 Kerne)
    Original Windows® 7 Professional, 64bit, Deutsch
    NVIDIA® GeForce® GTX 580M Grafikkarte mit 2 GB GDDR5
    ARBEITSSPEICHER 4.096 MB Dual-Channel DDR3 mit 1.333 MHz [2 x 2.048]
    Solid-State-Festplatte (SSD) mit 256 GB + 750-GB-Serial ATA-Festplatte Dual
    LCD 44 cm(17,3")-FHD-WLED-LCD-Breitbild (1.920 x 1.080) bei 120 Hz mit 3D-Paket
    Blu-ray-ROM-Kombilaufwerk (Blu-ray nur lesen, DVD und CD lesen und schreiben)
    Intel 6300 WLAN-Karte, 3x3 (802.11a/b/g/n) – Europa

    SERVICE UND SUPPORT 3 Jahr Vor-Ort-Service am nächsten Tag mit Premium-Telefon-Support
    3 Jahre Support bei Unfallschäden


    Würde dir die SSD über Dell empfehlen, da sie preislich absolut in Ordnung ist und du den 3 Jahres VOS auch auf die
    SSD erhältst. Den RAM nur 4GB und später nachrüsten.

    Ich konfiguriere immer über Dell Awardspace: dell.awardspace.info/alienware_gutschein_rabatt_e-value.php


    Telefonisch kannst du mit bisschen Geschick definitiv mehr rausholen als den Internetpreis. Würde also empfehlen bei Dell
    mal anzurufen.

    Für folgende Konfig habe ich 2700,-€ inkl. Versand gezahlt:

    2860QM
    Win 7 Pro
    4 GB RAM
    750GB HDD
    120Hz TFT 3D
    Intel 6300 WiFi
    GTX 580M

    3 Jahre VOS + Unfallschutz
    Diebstahlschutz-Software
    100 GB Databla

    Nur als Anhalt... Konfig habe ich damals über Telefon gemacht.
    Precision - M6600
    2960XM | 16GB RAM | 4000M | 256 GB SSD Samsung 830 + 600 GB SSD Intel 320 | RGB LED LCD (1920x1080) | Intel 6300 | Bluetooth 375 Card | DVD/RW-Rom

    VOS + Unfallschutz + ProSupport bis 05/2015
  • Danke!
    Werde den RAM definitiv selber nachrüsten und die SSD über Dell laufen lassen.

    Bis wann sind die Jungs von Dell denn telefonisch erreichbar? Wenn möglich würde ich mir gerne heute noch ein Angebot zusammenstellen lassen und wenn ich zu einem zufriedenstellenden Ergebnis komme heute noch bestellen x)
  • Bis 18 Uhr ;)

    Und die SSD über Dell bestellen ist so eine Sache. Soweit ich da informiert bin, verbaut Dell da verschiedene Hersteller, worauf man selbst aber keinen Einfluss hat. Daher ist es eher ein Lotteriespiel, ob man eine gute oder nicht so gute SSD bekommt.
    M17xR3 (RIP): 580M GTX / i7- 2760 QM / 128 GB SSD, 500 GB HDD / 8 GB Ram / Blue-Ray Laufwerk
    XPS 13: i5-6200U / 256 GB SSD / 8 GB Ram / Full-HD Display
  • So Leute. Danke nochmal für alle Antworten! :)
    Kleines Update. Ich habe das jetzt zum Glück so mit meinem Chef regeln können, dass die Firma 75% der Kosten übernimmt und sozusagen als Arbeitsrechner abrechnet.
    Also bin ich alles nochmal durchgegangen und habe mich jetzt für folgende Konfi entschieden:

    Modul Beschreibung Details anzeigen
    Base Alienware M17x Stealth Black
    Microsoft Operating System Original Windows® 7 Ultimate, 64bit, Deutsch
    Memory 16.384 MB (4 x 4 GB), 1.600 MHz DDR3-Dual-Channel-Speicher
    Keyboard Interne Tastatur – Deutsch (QWERTZ)
    Video Card NVIDIA® GeForce® GTX 580M Grafikkarte mit 2 GB GDDR5
    Hard Drive Solid-State-Festplatte (SSD) mit 256 GB + 750-GB-Serial ATA-Festplatte Dual
    Optical Devices Blu-ray-ROM-Kombilaufwerk (Blu-ray nur lesen, DVD und CD lesen und schreiben)
    Speakers Keine Lautsprecher erforderlich
    Wireless Networking Intel 6300 WLAN-Karte, 3x3 (802.11a/b/g/n) – Europa
    Cables Netzkabel, 250 Volt, 2 m – Europa
    Shipping Documents Dokumentation – Mitteleuropa
    Gedis Bundle Reference N02W7V03
    Standard Warranty 1 Jahr Hardware-Support am nächsten Arbeitstag enthalten
    Enhanced Service Packs 3 Jahr Vor-Ort-Service am nächsten Tag mit Premium-Telefon-Support
    Bluetooth Dell Wireless 375 Bluetooth-Modul
    Order Information Alienware M17x R3 Bestellung – Deutschland
    Primary Battery Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen
    Carrying Cases Ohne Notebooktasche
    Processor Intel® Core™ i7-2760QM Prozessor (2,40 GHz, 6 MB, 4 Kerne)
    Dell System Media Kit Alienware Ressourcen-DVD
    Camera Integrierte HD-Kamera mit 3,0 Megapixel
    Avatar Alienware 3D
    TimeZone (GMT +0) Dublin, Edinburgh, Lissabon, London
    AlienFx Colour Terra Green
    Accidental Damage Support Kein Support bei Unfallschäden
    Call Dell Experts Kostenloser Anruf bei einem Dell Experten zur Klärung Ihrer PC-Fragen innerhalb von 60 Tagen ab Kaufdatum
    OS Customization Alienware 3D Wallpaper
    Pre Installed Software Steam® Client und Portal™ Game – werkseitig installiert
    LCD 44 cm(17,3")-FHD-WLED-LCD-Breitbild (1.920 x 1.080) bei 120 Hz mit 3D-Paket
    Hidden NamePlate Engraving Generic Name Plate Engraving
    Protect your new PC Ohne Sicherheit/Virenschutz
    Power Supply 240-Watt-Netzadapter

    ZUBEHÖR
    Alienware Orion M17x Rucksack – TSA-konform


    Alienware TactX Tastatur


    Alienware TactX Headset


    SUMME :3.737,12 €

    So würde ich für den ganzen Spaß etwa 925€ zahlen.

    Ich denke damit kann man leben oder was denkt ihr?
  • Wenn dein AG so großzügig pack den 2860QM mit rein Anstelle des 2760QM.
    Kann zu BUS-Problemen kommen mit der GTX und dem 2760.
    Precision - M6600
    2960XM | 16GB RAM | 4000M | 256 GB SSD Samsung 830 + 600 GB SSD Intel 320 | RGB LED LCD (1920x1080) | Intel 6300 | Bluetooth 375 Card | DVD/RW-Rom

    VOS + Unfallschutz + ProSupport bis 05/2015