Alienware X51 GTX 560?

  • Alienware X51 GTX 560?

    Hi Community,
    ich hab vor mir demnächst vielleicht den X51 zuzulegen. Standartmäßig ist eine Nvidia GTX 555 eingebaut. Die ist für meine Ansprüche zu low. Weii einer ob man eine GTX 560 Ti nachrüsten kann? Die PSU ist leider nur 330 Watt..:/
  • Hi,

    Solange dieses Produkt nicht auf den MArkt ist kann man da nur Spekulieren. Ich denke das kann man nur durch Testen versuchen. Ich persönlich denke das das Netzteil genung Saft hat das größere Problem wird die Abwärme sein. Durch einen guten und in das Gehäuse Passende Passiv-kühler oder Aktiv-Kühler kann man da sicher was Probieren.

    Aber wie gesagt solange das Produkt nicht getestet bzw. Verkauft wird kann man dazu nichts sagen. ;(

    PS: Da ich mit einen anderen User in reger Diskussion stehefür welchen Kundenkreis dieses Produkt passt würde ich sehr gerne wissen wo du das X51 einsetzten willst? Bzw. Welche Programme du drauf nutzen willst. Wäre nett wenn du mir da rede und Antwort stehen würdest! :thumbsup:
  • Okay, hab mich mal etwas genauer informiert. Es gibt bereits ein Test, der die Benchmarkwerte der GTX 555 aufweißt. Dabei liegt sie etwas über dem Niveau der GTX 580M. Das finde ich eigentlich gar nicht so "low". :D
    Ich werde wenn es möglich ist trotzdem eine GTX 560 nachrüsten!^^ Müssen ja nur noch 2 Tage bis zum Deutschlandrelease warten. :)
    Ich würde auf dem X51 hauptsächlich Spiele wie Crysis, Battlefield 3 oder bald auch Risen 2 spielen! Manche andere auch mit Nvidias 3D. Das Alienware X51 ist ein "Desktop" für Leute, die gerne auf Lanpartys gehen oder diejenigen, die kein Platz und wenig Strom verbrauchen wollen. Ich sehe den Desktop keinesfalls als Konsolen- Ersatz an, genauso wenig wie eine Art Notebook, da ausschließlich Desktop Komponente verbaut wurden.
    Ich hoffe das hat deine Frage beantwortet :D :)