Nvidia GTX 460M Grafiktemperaturen

  • [M17xR3]
  • Nvidia GTX 460M Grafiktemperaturen

    Hiich hab seit einiger zeit nun meiner Woche meinen M17x R3 und hab auch schon sehr viel gezockt und die Graka übertaktet und und und. Nun zu meiner Frage, ist es normal, wenn die Graka beim spielen 62° hat und nicht höcher geht?? ich hab sie übertaktet, und Furmark durchlaufen lassen und komme da auch nur auf max 65° meist aber 64° siehe Bild. soweit ich weiß ist das doch viel zu niedrig. oder?
  • übrigens es gibt einen aktuelleren treiber für deine gtx460

    sind doch tolle themperaturen wann sie stimmen beim benchmark test,aber eigentlich sollten sie höher sein,vielleicht ist jemand hier mit M17r3 und 460gtx habe leider nur M15x mit 460gtx und da geht die temp. hoch bis auf knappe 80grad beim bench test
  • Fritzilein schrieb:

    übrigens es gibt einen aktuelleren treiber für deine gtx460

    sind doch tolle themperaturen wann sie stimmen beim benchmark test,aber eigentlich sollten sie höher sein,vielleicht ist jemand hier mit M17r3 und 460gtx habe leider nur M15x mit 460gtx und da geht die temp. hoch bis auf knappe 80grad beim bench test
    Ja genau das waren die Temps beim Furmark, vor allem was mich auch wundert die graka is ja auch noch übertaktet und läuft so Kühl. normal ist der core clock ja bei 675 und beim test hab ich se auf 830 hochgetaktet. Achsso danke aktualiesier ich dann gleich :D
  • Die GTX460m ist ja nicht gerade eine starke Karte. Die kühlung des m17xr3 ist aber auf bessere Grakas ausgelegt daher bleibt deine so kühl (obwohl, bisschen heißer sollte sie schon noch werden)
    Aktuelles Notebook:
    M17x R3 Stealth Black | i7 2720QM | ATi Radeon HD6970m | 4GB 1.333MHz Ram | 64GB Curical M4 SSD | 320GB 7200rpm HDD | Intel 6300 WLan | FullHD non 3D | Blu-Ray Slot-In Laufwerk

    Wird demnächst aufgerüstet:
    750/1000GB 7200 rpm HDD | Crucial M4 64/128GB SSD | 8/16GB 1.600MHz Ram