Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

  • Problem mit Win 10 update

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Wie ist denn eigentlich die neue Meldung gekommen, hast du was von dem Link ausprobiert?

  • Problem mit Win 10 update

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Sehr seltsam, der ist doch fast frisch ausm Laden.

  • Problem mit Win 10 update

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Ich hab das Problem noch nicht gehabt, aber vielleicht helfen dir die Ansätze aus dem folgenden Link weiter. Error 0x8000ffff

  • Wenn du ihn nur abpinselst, könnten deine Kühllamellen aussehen wie auf dem Bild. Um das zu kontrollieren muss man aber die Lüfter ausbauen.

  • Zitat von ntr2k: „wenn klötzchen kommen kann ich nix mehr machen und kommt ein blackscreen “ Ich meine wie lange es von den Klötzchen zum Blackscreen dauert. Zitat von ntr2k: „ähm unterschiedlich manchmal nach 2 std manchmal nach 1 std manchmal sogar viele stunden später “ Ist es abhängig davon was du machst, also wie stark du ihn belastest? Lass uns mal über dein reinigen reden. Wie regelmässig machst du das und was machst du da genau?

  • Wie lange dauert es denn bis zum Blackscreen wenn die Klötzchen anfangen?

  • Auf den Bildern sehen die Temperaturen ganz gut aus. Ist das nach dem Einschalten oder wenn schon Klötzchen da sind? Was ist mit den CPU Temperaturen? Vielleicht ist Graka auch im Begriff zu sterben oder der RAM verabschiedet sich. Das kann echt viele Gründe haben. Hast du schon mal den ePSA durchlaufen lassen? Nach dem Einschalten F12 drücken und Diagnose auswählen.

  • Wenn du ihn anschaltest ist alles normal und nach einer Zeit geht das los? Dann lehne ich mich mal weit aus dem Fenster (so weit ist wahrscheinlich gar nicht ) und tippe auf Temperaturprobleme. Wann wurde er das letzte Mal gereinigt, also Lüfter, Kühllamellen etc.? Bzw. wie sehen die Temperaturen denn so aus?

  • Ach ich bin hier ja noch eine Antwort schuldig. Es sieht nicht so aus als hätte ich einen speziellen USB Treiber genommen, also war/ist es wohl die Win 7 Variante.

  • Die 18er haben keinen eDP, sonst wäre es ja kein Problem.

  • Zitat von jurijcorn: „Achso ist übrigens auch der Intel HM77 Chipset Driver und der Panther Point HM77 Chipset Driver, etwas verschiedenes oder dasselbe? “ Sollte prinzipiell das Gleiche sein, nimm aber am besten den von Win 8.1 (also Panther Point HM77). Zitat von jurijcorn: „Wollte den USB Treiber Win 7 installieren und kriege die Meldung das mein System nicht kompatibel ist. “ Weiß leider nicht mehr genau wie ich das gemacht habe, muss evtl. morgen mal meine Treiber durchgucken ob ich da was …

  • Optimus und SLI zusammen gibt es eigentlich nicht. Beim M18x R2 bzw. im konkreten Fall beim AW18 war der Versuch über Optimus bzw. eine Kombination mit Optimus nur weil die 18er Alienware nicht den richtigen Displayanschluß für Pascalkarten haben. Heißt also, Pascalkarten laufen in den Dingern normalerweise gar nicht. Mit einem "Trick" über Optimus kann man aber 1 Pascalkarte zum Laufen bringen, nur eben keine 2 (leider).

  • Zitat von jurijcorn: „Sind die richtigen Treiber die Win 10/ 8.1 Treiber von der Dell Seite “ Soweit es sie gibt sind das die Richtigen. Den USB 3.0 Treiber gibt's aber beispielsweise nur für Win 7. Zitat von jurijcorn: „Reihenfolge wenn es da was besonderes zu beachten gab “ Ja gibt es und ein abweichen von der richtigen Reihenfolge (findest du übrigens hier im Forum) kann zu den eigenartigsten Ergebnissen führen. Wichtig ist hierbei auch die Internetverbindung erst herzustellen wenn alle Treib…

  • Ok, also dein Link führt ja zu einem 6 Jahre alten Thread, dazu kommentiere ich erstmal gar nichts. Habe gerade auch eine Intenso USB 3.0 Platte getestet, alles i.O. bei mir. Hast du bei der Installation die korrekten Treiber verwendet und auch die Treiberreihenfolge beachtet? Damit wir das evtl. schon mal ausschließen können.

  • Meinst du sie wird überhaupt nicht erkannt? USB 2 Geräte funktionieren aber? Oder wird bei dir an den Anschlüssen überhaupt nichts erkannt?

  • Meinst du dass die USB 3.0 Platte am eSata nur mit USB 2.0 Geschwindigkeit läuft? Falls ja, könnte es da dran liegen dass der eSata Anschluss ein eSata Anschluss ist. Läuft die Platte denn an den USB 3.0 Anschlüssen mit 3.0er Geschwindigkeit?

  • Seit BIOS update 3.14 ruckelt die Mouse

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Der spricht aber vom unlocked Bios um eine GTX 1070 laufen zu lassen. Aber selbst dafür ist kein unlocked Bios nötig.

  • Seit BIOS update 3.14 ruckelt die Mouse

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Zitat von jurijcorn: „Jedenfalls kauf ich mir einen 3920XM und würde den gerne overclocken etc. Dafür brauch ich das A11 unlocked Bios. “ Wer sagt dass du dafür ein unlocked Bios brauchst? Das ist völliger Bullshit, das geht mit einem originalen "locked" Bios genauso. Oder verbirgt sich hinter deinem "etc" etwas was nur mit einem unlocked Bios geht?

  • Bei mir ist es im M17x R4 und im AW17 passiert.

  • Zitat von SPOCK: „Na, wenn keine P 5000 (1BB6) in nvcvi.inf steht, läßt die sich nicht da eintragen oder was ? “ Ich denke eher dass es dann auch keine Sections gibt die die Quaddro Features unterstützen.