Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

  • Laptop läuft nicht auf Basistakt

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Ok, der I7 7820hk hat laut Spezifikation nen Turbo bis 3,9GHz. Soweit läuft er also eigentlich normal. Basistakt bedeutet ja nicht dass er ständig oder maximal mit 2,9GHz läuft. Solange die CPU genutzt wird, kann auch der Turbo aktiviert werden/sein. Sind im Command Center vielleicht OC Profile aktiviert? Kenne deine Version vom Command Center nicht und weiß daher auch nicht was und wie sich da was einstellen lässt, in der neuesten Version die ich habe kann man da nichts einstellen (oder ich hab…

  • Laptop läuft nicht auf Basistakt

    Zoldago - - Probleme

    Beitrag

    Was genau will uns der Autor mit diesen Worten sagen? Ein paar mehr Infos zu dem genauen Problem wären hilfreich. Was für eine CPU hast du? Geht es um dein AW15 R3? Steht im Bios alles auf Standard oder hast du irgendein OC Profil aktiviert? Was genau passiert oder passiert nicht? Wann passiert es? Wo und wie taktest du runter? Ach ich könnt noch 1000 Fragen stellen, wenn ich nur welche wüsste.

  • Nein, da brauchst WinPE oder ähnliches, vielleicht gibt's auch was nur mit Bootstick. Im Controller kannst nur das Raid anlegen. Hier ist beschrieben wie du es während der Installation machen kannst.

  • Bei ner SSD würd ich mir Raid 0 schenken, bringt, in meinen Augen, spürbar nichts mehr (messbar wäre es vielleicht noch). Solltest du es trotzdem unbedingt machen wollen, dann zuerst das Raid erstellen. Also im Bios auf Raid stellen, neustarten und in den Raidcontroller gehen (CTRL+I oder so ähnlich, wird aber auch angezeigt). Dort das Raid einrichten. Vor/während der Installation die Platte/das Raid in GPT einrichten und Windows installieren. Wenn du die GPT Partition vorher einrichtest würde i…

  • Zitat von Baddemichl: „Warum musst du die zurückschicken? Defekt wegen Hitze? “ Ich tippe eher auf Angst (oder besser gesagt fehlenden Mut bzw. Können) die Heatsink selbst neu zu montieren.

  • Zitat von kniggio: „Nochmal: Er hat die Heatsink, inkl. Paste/liquid metall und Pads schon auf der Gttx 1060 montiert gehabt. “ Irgendwas stimmt doch aber mit der Montage nicht, wenn die Karte die Hitze nicht los wird.

  • Hast du die Heatsink angepasst, damit sie überhaupt richtig passt? Wenn nicht liegt sie nicht sauber an und kann dem entsprechend auch die Wärme nicht abführen.

  • Die Treiberreihenfolge findest du hier irgendwo. Zur Intel GPU kann ich nichts sagen, ich habe immer mit original Bios gearbeitet und da passiert natürlich nichts. Ob das beim unlocked Bios auch so ist liegt wohl an dem was du einstellst.

  • Zitat von Zoldago: „Edit: @kniggio Es scheint auch anders zu gehen. Schau dir das mal an, vllt kriegst du es mit diesen Einstellungen auch umgestellt. “ Hast du das schon probiert?

  • Zitat von M18x-Oldie: „13D7 sieht imho nach non-G-Sync aus, oder? “ Ja, 13D7 ist non-G-Sync und 1617 (glaub ich) ist G-Sync.

  • Zitat von kniggio: „Dies ging bei mir jedoch nicht; als ich UEFI only auswählen wollte, erhielt ich eine sinngemäße Fehlermeldung, dass keine igfx erkannt wurde und dann war die Option ausgegraut. Dann dachte ich, dass die Option ggf. erst mir neuer GPU verfügbar ist und habe die GTX1060 entsprechend eingebaut. Leider bekomme ich nun 8 Beeps und kann nicht booten. “ Als die Fehlermeldung mit der igfx kam war die 680M noch eingebaut richtig? Da war, glaub ich, irgendwas dass die 660M/680M nen and…

  • Also im AW18 laufen G-Sync Karten nicht. Ich würde also mal denken dass sie auch im M17x R4 nicht laufen. Ist jetzt aber nur ne Vermutung, weil ich es noch nie getestet habe.

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Das hört sich auf jeden Fall schon mal besser an.

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Du könntest vielleicht mal mit einer Taschenlampe in die Lüfter leuchten und von außen durch die Lamellen schauen ob du da Dreck sehen kannst. Ich hab mal ein Bild angehnagen, wie es manchmal zwischen Lüfter und Lamellen aussieht. Da ist dann auch mit saugen nichts mehr zu machen.

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Ich hab mir jetzt grad mal ein Video angeschaut in dem ein R4 zerlegt wird. Wenn du zum saugen nur diese schmale Kappe am hinteren Ende ab machst und dann die Kühllamellen aussaugst, dann ist das komplett falsch. Die Lamellen sind der Luftauslass und der Dreck sammelt sich meistens zwischen Lüfter und Lamellen, d.h. du saugst den Dreck in die Lamellen rein und nicht unbedingt durch die Lamellen durch. Das wird dann wohl auch das Problem sein. Edit: Ich hab das Video jetzt noch zu Ende geguckt. D…

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Wenn es mit der Zeit gekommen ist, dann ist es höchst wahrscheinlich Verschmutzung. Bessere Wärmeleitpaste kann auch nochmal helfen, aber eine ordentliche Reinigung wird wohl erstmal reichen.

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    OK, ich weiß jetzt nicht genau wie der AW17 R4 aufgebaut ist, aber das was du machst dürfte höchst wahrscheinlich nicht ausreichen. Von Anfang an hattest du das Problem aber nicht oder?

  • Wenn du sagst die 1060 ist dir zu teuer muss ich mal fragen zu welchem Preis du eine 980M kriegst? Nochmal zur Heatsink. Der Teil den ich markiert habe, der also im Weg ist, befindet sich neben der Kupferecke, da wo die höhere Stelle ist. Ich denke also es ist egal ob du ne Kupferecke hast oder nicht, das Stück muss weg.

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Ja 100° sind auf Dauer weder gesund noch sind sie normal. Wenn du sagst du machst das Kühlsystem regelmäßig sauber, was genau machst du da und wie oft machst du das? Bist du sicher dass deine Lüfter auch richtig laufen?

  • Laptop Kühler

    Zoldago - - Notebooks

    Beitrag

    Kann sein dass ich mich irre, aber ich halte das für absoluten Mumpitz. Mal abgesehen davon dass du ihn bei einem Alienware hinten anbringen müsstest und da das Display etwas im Weg ist, denke ich dass das nicht wirklich was bringt. Da sie am Luftauslass angebracht werden sollen, könntest du sogar die interne Kühlung beinträchtigen und Lautstärke bis 40db ist auch nicht wirklich leise. Wenn überhaupt (wobei ich keinerlei Notwendigkeit sehe) dann würd ich vielleicht eher zu einem Cooling Pad rate…